Heute | 16:30 Uhr
Handball | Weltmeisterschaft
Kroatien - Polen
Heute | 16:30 Uhr
Handball | Weltmeisterschaft
Katar - Deutschland
Heute | 19:00 Uhr
Handball | Weltmeisterschaft
Dänemark -Spanien
Heute | 19:00 Uhr
Handball | Weltmeisterschaft
Slowenien - Frankreich
Heute | 21:00 Uhr
Fußball | Copa del Rey
Atletico Madrid - FC Barcelona
Freitag | 16:30 Uhr
Handball | Weltmeisterschaft
1. Halbfinale
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Zeitung: ZSKA Moskau will Marin von Chelsea ausleihen

22.01.13 11:29
Zeitung: ZSKA Moskau will Marin von Chelsea ausleihen
Marko Marin sitzt beim FC Chelsea nur selten auf dem Platz. Foto: Franck Robichon, DPA

Der russische Fußball-Erstligist ZSKA Moskau will einem Zeitungsbericht zufolge den Ex-Bremer Marko Marin vom englischen Topclub FC Chelsea bis Saisonende ausleihen. Chelsea-Eigentümer Roman Abramowitsch werden enge Beziehungen zum Spitzenreiter der russischen Premier Liga nachgesagt.

Marin lägen mehrere interessante Angebote aus West- und Osteuropa vor, zitierte die Moskauer Zeitung "Iswestija" dessen Agenten Fali Ramadani. "Um dauerhaft zur deutschen Nationalmannschaft zu gehören, muss er regelmäßig spielen." Der 23-jährige Offensivakteur war erst im Sommer nach London gewechselt, wo er aber kaum eingesetzt wird.

KOMMENTARE zum Thema "Zeitung: ZSKA Moskau will Marin von Chelsea ausleihen"

FUSSBALL-VIDEOS

Alle Videos in der ÜbersichtVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Freistoß-Revolution: Mauer rein, Keeper raus
[ 0:30 ]
Freistoß-Revolution: Mauer rein, Keeper raus›
Video
[ 1:17 ]
FCB: Vor Top-Spiel geben die Brasilianer den Ton an
Video FCB: Vor Top-Spiel geben die Brasilianer den Ton an
[ 0:45 ]
Ein 'Foul' wie von Geisterhand
Video Ein 'Foul' wie von Geisterhand
[ 0:45 ]
Balljunge, Telefon!
Video Balljunge, Telefon!
[ 0:43 ]
Keeper mit Auge und feinem Füßchen
Video Keeper mit Auge und feinem Füßchen
[ 1:16 ]
Weil einer nicht reicht: Ein neuer Neuer
Video Weil einer nicht reicht: Ein neuer Neuer
[ 1:35 ]
Super-Talent Ödegaard lebt jetzt seinen "Traum"
Video Super-Talent Ödegaard lebt jetzt seinen