Heute | 15:00 Uhr
Radsport | Tour de France
17. Etappe
Donnerstag | 14:00 Uhr
Radsport | Tour de France
18. Etappe
Freitag | 10:00 Uhr
Formel 1 | Ungarn-GP
1. Freies Training in Budapest
Freitag | 14:00 Uhr
Formel 1 | Ungarn-GP
2. Freies Training in Budapest
Freitag | 15:00 Uhr
Radsport | Tour de France
19. Etappe
Samstag | 11:00 Uhr
Formel 1 | Ungarn-GP
3. Freies Training in Budapest
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Milan und Real brechen Kaka-Verhandlungen ab

22.01.13 11:13
Milan und Real brechen Kaka-Verhandlungen ab
Der AC Mailand hatte Interesse an Kaka. Foto: Juan Carlos Hidalgo, DPA

Real Madrid und der AC Mailand haben Verhandlungen über eine mögliche Rückkehr Kakas zu Milan abgebrochen, berichten italienische Medien.

Der brasilianische Mittelfeldstar, der in Madrid unter Jose Mourinho kaum zum Zug kommt, war in Gesprächen über einen Ausleihe zu seinem ehemaligen Club. Milans Vizepräsident Adriano Galliani gab steuerliche Probleme als Grund für den Abbruch an. Der heute 30-jährige war 2009 nach sechs Jahren für 65 Millionen Euro zu den Madrilenen gewechselt.

KOMMENTARE zum Thema "Milan und Real brechen Kaka-Verhandlungen ab"

FUSSBALL-VIDEOS

Alle Videos in der ÜbersichtVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
70-Meter-Schuss findet den Weg ins Netz
[ 0:56 ]
70-Meter-Schuss findet den Weg ins Netz›
Video
[ 1:38 ]
Bayern denken über Neuzugänge nach
Video Bayern denken über Neuzugänge nach
[ 0:30 ]
Schönstes WM-Tor geht an James Rodriguez
Video Schönstes WM-Tor geht an James Rodriguez
[ 0:52 ]
Klassischer Fall von zu lange gefreut
Video Klassischer Fall von zu lange gefreut
[ 0:33 ]
Ex-St.Pauli-Kicker nimmt sich das Leben
Video Ex-St.Pauli-Kicker nimmt sich das Leben
[ 0:45 ]
Hoeneß schon im September Freigänger?
Video Hoeneß schon im September Freigänger?
[ 1:33 ]
"Philipp hat wie eine Nähmaschine gespielt"
Video