Heute | 20:15 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
RB Leipzig - TSV 1860
Heute | 21:00 Uhr
Fußball | Premier League
Stoke City - FC Chelsea
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
FC Chelsea - West Ham Utd.
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
West Brom. Albion - Man City
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
Manchester Utd. - Newcastle Utd
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
Leicester City - Tottenham Hot.
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Milan und Real brechen Kaka-Verhandlungen ab

22.01.13 11:13
Milan und Real brechen Kaka-Verhandlungen ab
Der AC Mailand hatte Interesse an Kaka. Foto: Juan Carlos Hidalgo, DPA

Real Madrid und der AC Mailand haben Verhandlungen über eine mögliche Rückkehr Kakas zu Milan abgebrochen, berichten italienische Medien.

Der brasilianische Mittelfeldstar, der in Madrid unter Jose Mourinho kaum zum Zug kommt, war in Gesprächen über einen Ausleihe zu seinem ehemaligen Club. Milans Vizepräsident Adriano Galliani gab steuerliche Probleme als Grund für den Abbruch an. Der heute 30-jährige war 2009 nach sechs Jahren für 65 Millionen Euro zu den Madrilenen gewechselt.

KOMMENTARE zum Thema "Milan und Real brechen Kaka-Verhandlungen ab"

FUSSBALL-VIDEOS

Alle Videos in der ÜbersichtVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Das ganze Internet lacht über Marco Reus
[ 1:50 ]
Das ganze Internet lacht über Marco Reus›
Video
[ 1:16 ]
Laboué: Fans sind teilweise "Vollidioten"
Video Laboué: Fans sind teilweise
[ 0:22 ]
Mehr Gefühl im Füßchen als bei Isco geht nicht
Video Mehr Gefühl im Füßchen als bei Isco geht nicht
[ 1:40 ]
Wolfsburgs China-Kracher kann schon Deutsch
Video Wolfsburgs China-Kracher kann schon Deutsch
[ 0:34 ]
Hach, Gewalt im Fußball kann so schön sein
Video Hach, Gewalt im Fußball kann so schön sein
[ 1:34 ]
Angst vor Real? Schalke will kein Trübsal blasen
Video Angst vor Real? Schalke will kein Trübsal blasen
[ 0:27 ]
Ein Eigentor, das seinesgleichen sucht
Video Ein Eigentor, das seinesgleichen sucht