Heute | 11:15 Uhr
Biathlon | Weltcup
Verfolgung Damen (10 km)
Heute | 13:00 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Nürnberg - Fürth
Heute | 13:00 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
St. Pauli - Aalen
Heute | 13:30 Uhr
Biathlon | Weltcup
Verfolgung Herren (12,5 km)
Heute | 13:45 Uhr
Fußball | Premier League
Manchester City - Crystal Palace
Heute | 15:30 Uhr
Fußball | 1. Bundesliga
5 Spiele des 17. Spieltages
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Sechs Monate Fahrverbot für City-Stürmer Tevez

16.01.13 14:34
Sechs Monate Fahrverbot für City-Stürmer Tevez
Carlos Tevez hat ein Fahrverbot erteilt bekommen. Foto: Peter Powell, DPA

Stürmer Carlos Tevez vom englischen Fußball-Meister Manchester City ist von einem Gericht der Stadt zu sechs Monaten Fahrverbot verurteilt worden.

Nach einem Bericht der "Manchester Evening News" habe der argentinische Nationalspieler sich in drei Anklagepunkten für schuldig bekannt, unter anderem des Fahrens ohne gültigen Führerschein.

Wie ein Anwalt im Namen des persönlich nicht anwesenden Tevez erklärte, habe der 28 Jahre alte Fußballprofi mehrere behördliche Schreiben nur deshalb ignoriert, weil die Polizei als Absender ihm nicht klar ersichtlich gewesen sei. "Er versteht das Wort 'Police', aber nicht kompliziertere Begriffe. Die Briefe wurden von der 'Cheshire Constabulary' geschrieben, 'Police' tauchte darin nicht auf", erklärte der Rechtsbeistand. Beide Begriffe bedeuten dasselbe, "aber 'constabulary' ist international nicht geläufig".

Tevez, der seit sieben Jahren in England Fußball spielt, war im November 2012 am Steuer seines Sportwagens nur mit einem auf der Insel nicht anerkannten argentinischen Führerschein angetroffen worden. Tevez wird nach Ablauf seines Fahrverbots Ende Mai eine englische Führerscheinprüfung ablegen. Außerdem wurde er zu einer Geldstrafe in Höhe von 1540 britischen Pfund (1850 Euro) verurteilt.

KOMMENTARE zum Thema "Sechs Monate Fahrverbot für City-Stürmer Tevez"

FUSSBALL-VIDEOS

Alle Videos in der ÜbersichtVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Das ganze Internet lacht über Marco Reus
[ 1:50 ]
Das ganze Internet lacht über Marco Reus›
Video
[ 1:16 ]
Laboué: Fans sind teilweise "Vollidioten"
Video Laboué: Fans sind teilweise
[ 0:22 ]
Mehr Gefühl im Füßchen als bei Isco geht nicht
Video Mehr Gefühl im Füßchen als bei Isco geht nicht
[ 1:40 ]
Wolfsburgs China-Kracher kann schon Deutsch
Video Wolfsburgs China-Kracher kann schon Deutsch
[ 0:34 ]
Hach, Gewalt im Fußball kann so schön sein
Video Hach, Gewalt im Fußball kann so schön sein
[ 1:34 ]
Angst vor Real? Schalke will kein Trübsal blasen
Video Angst vor Real? Schalke will kein Trübsal blasen
[ 0:27 ]
Ein Eigentor, das seinesgleichen sucht
Video Ein Eigentor, das seinesgleichen sucht