Sonntag | 13:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
3 Spiele des 11. Spieltages
Sonntag | 13:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
TSV 1860 - B'schweig
Sonntag | 13:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Ingolstadt - Heidenheim
Sonntag | 13:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Sandhausen - Aue
Sonntag | 14:30 Uhr
Fußball | Premier League
Tottenham Hot. - Newcastle Utd.
Sonntag | 15:00 Uhr
Fußball | Serie A
Juventus Turin - US Palermo
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES
FC Bayern MünchenBorussia DortmundFC Schalke 04Bayer LeverkusenVfL WolfsburgBorussia MönchengladbachFSV Mainz 05FC AugsburgTSG 1899 HoffenheimHannover 96Hertha BSC BerlinSV Werder BremenEintracht FrankfurtSC FreiburgVfB StuttgartHamburger SV1. FC KölnSC Paderborn

Eindringling wollte Hilfe für den Hund

16.02.13 12:58
Franck Ribery
Eindringling wollte Hilfe für seinen Hund
Foto: Getty Images/Bongarts
Die Polizei hat den Mann verhört, der am Mittwoch in die Kabine des FC Bayern gelangte. Laut 'Bild', nahmen die Beamten Fingerabdrücke des Eindringlings. Der Mann, ebenfalls ein Franzose, sagte aus, er habe den Mittelfeldspieler um dessen Hilfe für seinen Kampfhund gebeten, da er diesen in Bayern nicht halten darf.

Der Hund trägt wie Riberys Ehefrau den Namen 'Wahiba'. Nach dem Verhör durfte der Franzose das Polizeirevier wieder verlassen. Zwei Wochen zuvor hatte der 'Täter' den Hund auf der Geschäftsstelle des Clubs für Ribery abgegeben. Die Bayern gaben das Tier ins Tierheim.

KOMMENTARE zum Thema "Eindringling wollte Hilfe für den Hund"

VIDEO DES TAGES

Alle Videos in der ÜbersichtVideos zum FußballVideos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Klopp: "Leicht war es nicht!"
[ 0:37 ]
Klopp: "Leicht war es nicht!"›
Video
[ 1:05 ]
Schmidt: Sind verdienter Sieger
Video Schmidt: Sind verdienter Sieger
[ 1:31 ]
Wechselgerüchte stören BVB-Vorbereitung
Video Wechselgerüchte stören BVB-Vorbereitung
[ 1:20 ]
Di Matteo: "Wir brauchen noch Zeit"
Video Di Matteo:
[ 2:00 ]
"Mussten die 2. Halbzeit ja noch spielen"
Video
[ 4:03 ]
BVB will die Krise vergessen machen
Video BVB will die Krise vergessen machen
[ 0:30 ]
Torwart markiert sein Revier
Video Torwart markiert sein Revier