Heute | 20:45 Uhr
Fußball | Champions League
8 Spiele in der Konferenz
Heute | 20:45 Uhr
Fußball | Champions League
Bay.Leverkusen - St. Petersburg
Heute | 20:45 Uhr
Fußball | Champions League
Gal.Istanbul - Borussia Dortmund
Donnerstag | 18:00 Uhr
Fußball | Europa League
3. Spieltag in der Konferenz
Donnerstag | 18:00 Uhr
Fußball | Europa League
FK Krasnodar - VfL Wolfsburg
Donnerstag | 21:05 Uhr
Fußball | Europa League
Bor. M'gladbach - Ap. Limassol
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES
FC Bayern MünchenBorussia DortmundFC Schalke 04Bayer LeverkusenVfL WolfsburgBorussia MönchengladbachFSV Mainz 05FC AugsburgTSG 1899 HoffenheimHannover 96Hertha BSC BerlinSV Werder BremenEintracht FrankfurtSC FreiburgVfB StuttgartHamburger SV1. FC KölnSC Paderborn

Freiburg leiht Ferati und Dembelé aus

01.02.13 17:06
Freiburg leiht Ferati und Dembelé aus
Der Freiburger Beg Ferati wird an den FC Winterthur ausgeliehen. Foto: Fredrik von Erichsen, DPA

Fußball-Bundesligist SC Freiburg leiht seine beiden Profis Beg Ferati und Garra Dembelé wie erwartet aus. Der Innenverteidiger und frühere Schweizer Nationalspieler Ferati wechselt zunächst bis zum Saisonende zum FC Winterthur, wie der Schweizer Zweitligist mitteilte.

Angreifer Dembelé spielt laut einer Mitteilung des Sport-Clubs bis zum 31. Dezember für den chinesischen Erstligisten Wuhan Zall F.C.. In der Volksrepublik wird die Saison während eines Kalenderjahres ausgetragen.

"Beiden Spielern, die bei uns nur zu wenigen Einsätzen kamen, war es wichtig, dass sie wieder mehr Spielpraxis bekommen", sagte SC-Sportdirektor Dirk Dufner. "Deshalb war es für beide Seiten wichtig, dass ein Wechsel auf Leihbasis jetzt zustande kommt."

Ferati kam in Freiburg nicht über eine Reservistenrolle hinaus und hatte sich zudem mit den Vereinsverantwortlichen zeitweise überworfen. Der 26-Jährige trainierte laut Schweizer Medien am Freitag erstmals bei seinem neuen Club. In Freiburg hat Ferati, den Ottmar Hitzfeld zum Nationalspieler bei den Eidgenossen machte, noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014.

Dembelé kam in dieser Saison nur zu drei Bundesliga-Einsätzen im Freiburger Trikot. Sein Vertrag mit den Breisgauern läuft noch bis 30. Juni 2015. Mit einer Ablöse von 2,2 Millionen Euro, die Freiburg 2011 an den bulgarischen Club Levski Sofia überwies, ist er noch immer der teuerste Einkauf der Vereinsgeschichte.

KOMMENTARE zum Thema "Freiburg leiht Ferati und Dembelé aus"

FUSSBALL-VIDEOS

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
BVB will die Krise vergessen machen
[ 4:03 ]
BVB will die Krise vergessen machen›
Video
[ 0:30 ]
Torwart markiert sein Revier
Video Torwart markiert sein Revier
[ 1:33 ]
Götze: Würde mich auf Reus freuen
Video Götze: Würde mich auf Reus freuen
[ 1:27 ]
Bayern: Erst drei Punkte, dann zum Papst
Video Bayern: Erst drei Punkte, dann zum Papst
[ 1:33 ]
Rote Karte für einen Klaps auf den Po
Video Rote Karte für einen Klaps auf den Po
[ 1:35 ]
Di Matteo hat Schalke schon umgekrempelt
Video Di Matteo hat Schalke schon umgekrempelt
[ 0:34 ]
Hummels: Das darf nicht passieren
Video Hummels: Das darf nicht passieren