Heute | 18:00 Uhr
Fußball | Europa League
3. Spieltag in der Konferenz
Heute | 18:00 Uhr
Fußball | Europa League
FK Krasnodar - VfL Wolfsburg
Heute | 21:05 Uhr
Fußball | Europa League
Bor. M'gladbach - Ap. Limassol
Freitag | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
3 Spiele des 11. Spieltages
Freitag | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Fürth - FSV Frankf
Freitag | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Aalen - Union
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES
FC Bayern MünchenBorussia DortmundFC Schalke 04Bayer LeverkusenVfL WolfsburgBorussia MönchengladbachFSV Mainz 05FC AugsburgTSG 1899 HoffenheimHannover 96Hertha BSC BerlinSV Werder BremenEintracht FrankfurtSC FreiburgVfB StuttgartHamburger SV1. FC KölnSC Paderborn

Torhüter Fährmann: "positiver Dreikampf" bei Schalke

12.07.12 14:53
Torhüter Fährmann: "positiver Dreikampf" bei Schalke
Ralf Fährmann will sich bei Schalke wieder für die Nummer 1 im Tor empfehlen. Foto: Peter Steffen, DPA

Torhüter Ralf Fährmann betrachtet die interne Auseinandersetzung um die Stammposition als Nummer eins des FC Schalke 04 als "positiven Dreikampf". Das sagte der 23-Jährige am Donnerstag auf der Internetseite des Fußball-Bundesligisten.

Er selbst, Lars Unnerstall und Timo Hildebrand wollen sich bei Trainer Huub Stevens für die neue Saison schon jetzt aufdrängen - allerdings ohne gegenseitige Animositäten: "Es ist auf keinen Fall so, dass sich jetzt jemand als Stinkstiefel herauskristallisiert. Und wie ich uns einschätze, wird das auch so bleiben", sagte Fährmann.

Am Mittwoch stand Fährmann beim Testspielauftakt gegen eine vom ehemaligen Schalke-Profi Olaf Thon betreute Amateurauswahl (6:0) erstmals seit seinem Kreuzbandriss wieder im Tor. Er hatte sich die schwere Verletzung am neunten Spieltag 2011/2012 zugezogen und konnte deshalb in der zurückliegenden Saison nur neun Erstligabegegnungen für die Gelsenkirchener bestreiten.

KOMMENTARE zum Thema "Torhüter Fährmann: "positiver Dreikampf" bei Schalke"

FUSSBALL-VIDEOS

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Wechselgerüchte stören BVB-Vorbereitung
[ 1:31 ]
Wechselgerüchte stören BVB-Vorbereitung›
Video
[ 1:20 ]
Di Matteo: "Wir brauchen noch Zeit"
Video Di Matteo:
[ 2:00 ]
"Mussten die 2. Halbzeit ja noch spielen"
Video
[ 4:03 ]
BVB will die Krise vergessen machen
Video BVB will die Krise vergessen machen
[ 0:30 ]
Torwart markiert sein Revier
Video Torwart markiert sein Revier
[ 1:33 ]
Götze: Würde mich auf Reus freuen
Video Götze: Würde mich auf Reus freuen
[ 1:27 ]
Bayern: Erst drei Punkte, dann zum Papst
Video Bayern: Erst drei Punkte, dann zum Papst