Heute | 13:00 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
K'lautern - Düsseldorf
Heute | 13:00 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
St. Pauli - Karlsruhe
Heute | 13:45 Uhr
Fußball | Premier League
West Ham Utd. - Manchester City
Heute | 15:30 Uhr
Fußball | 1. Bundesliga
5 Spiele des 9. Spieltages
Heute | 15:30 Uhr
Fußball | 1. Bundesliga
Dortmund - Hannover
Heute | 15:30 Uhr
Fußball | 1. Bundesliga
Augsburg - Freiburg
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES
FC Bayern MünchenBorussia DortmundFC Schalke 04Bayer LeverkusenVfL WolfsburgBorussia MönchengladbachFSV Mainz 05FC AugsburgTSG 1899 HoffenheimHannover 96Hertha BSC BerlinSV Werder BremenEintracht FrankfurtSC FreiburgVfB StuttgartHamburger SV1. FC KölnSC Paderborn

Podolski dementiert Einigung mit Arsenal London

10.03.12 18:10
Podolski dementiert Einigung mit Arsenal London
Lukas Podolski verlässt nach seiner Roten Karte mit geballter Faust den Platz. Foto: Rolf Vennenbernd, DPA

Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski hat eine Einigung über seinen möglichen Wechsel zum englischen Top-Club FC Arsenal dementiert.

"Es ist nichts klar und nichts unterschrieben. Wenn es so wäre, hätte ich es auch gesagt", sagte der Angreifer, der beim 1:0-Sieg des 1. FC Köln gegen Hertha BSC Berlin die Rote Karte sah. Nachdem mehrere Medien berichtet hatten, Köln habe sich mit Arsenal auf eine Ablöse von rund 13 Millionen Euro für einen Transfer des 26-Jährigen am Saisonende geeinigt, hatte bereits Arsenal-Coach Arséne Wenger widersprochen: "Wir werden Sie informieren, wenn wir einen Spieler verpflichten. Im Moment haben wir keinen verpflichtet."

KOMMENTARE zum Thema "Podolski dementiert Einigung mit Arsenal London"

FUSSBALL-VIDEOS

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Klopp: "Leicht war es nicht!"
[ 0:37 ]
Klopp: "Leicht war es nicht!"›
Video
[ 1:05 ]
Schmidt: Sind verdienter Sieger
Video Schmidt: Sind verdienter Sieger
[ 1:31 ]
Wechselgerüchte stören BVB-Vorbereitung
Video Wechselgerüchte stören BVB-Vorbereitung
[ 1:20 ]
Di Matteo: "Wir brauchen noch Zeit"
Video Di Matteo:
[ 2:00 ]
"Mussten die 2. Halbzeit ja noch spielen"
Video
[ 4:03 ]
BVB will die Krise vergessen machen
Video BVB will die Krise vergessen machen
[ 0:30 ]
Torwart markiert sein Revier
Video Torwart markiert sein Revier