Heute | 20:45 Uhr
Fußball | Primera Division
FC Getafe - FC Valencia
Dienstag | 17:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
4 Spiele des 7. Spieltages
Dienstag | 17:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Fürth - Aalen
Dienstag | 17:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
St. Pauli - B'schweig
Dienstag | 17:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Ingolstadt - Aue
Dienstag | 17:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Sandhausen - TSV 1860
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Vettel beginnt zweiten Test in Barcelona

15.02.13 16:07
Vettel beginnt zweiten Test in Barcelona
Sebastian Vettel wird auch in Barcelona testen. Foto: Srdjan Suki, DPA

Sebastian Vettel pilotiert bei den zweiten Formel-1-Testfahrten in dieser Saison den neuen Red Bull an den ersten beiden Tagen. Der dreimalige Weltmeister aus Heppenheim fährt in der kommenden Woche auf dem Grand-Prix-Kurs Montmelo bei Barcelona am Dienstag und Mittwoch.

Vettels australischer Teamkollege Mark Webber kommt am Donnerstag und Freitag zum Einsatz. Der letzte viertägige Test vor dem Saisonstart findet ebenfalls auf dem Circuit de Catalunya vom 28. Februar bis 3. März statt. Zwei Wochen später steht in Melbourne der Große Preis von Australien als erstes von 19 Rennen auf dem Programm.

KOMMENTARE zum Thema "Vettel beginnt zweiten Test in Barcelona"

FORMEL 1 | VIDEOS

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Renn-Analyse: Chaos und Perfektion bei Mercedes
[ 4:05 ]
Renn-Analyse: Chaos und Perfektion bei Mercedes›
Video
[ 2:54 ]
Quali-Analyse: Knapp wie noch nie in dieser Saison
Video Quali-Analyse: Knapp wie noch nie in dieser Saison
[ 0:46 ]
Ebel schnappt sich die Pool-Position
Video Ebel schnappt sich die Pool-Position
[ 2:02 ]
Singapur-GP: 1 Runde durch die Nacht
Video Singapur-GP: 1 Runde durch die Nacht
[ 2:41 ]
Hamilton nimmt Sie mit durch die Nacht
Video Hamilton nimmt Sie mit durch die Nacht
[ 0:36 ]
Schumi setzt die Reha zu Hause fort
Video Schumi setzt die Reha zu Hause fort
[ 1:11 ]
Rosberg erklärt seinen Monza-Verbremser
Video Rosberg erklärt seinen Monza-Verbremser