JETZT LIVE
Ski nordisch | WM 2015
Team-Springen Großschanze
JETZT LIVE
Fußball | 1. Bundesliga
Frankfurt - Hamburg
Heute | 21:00 Uhr
Fußball | Serie A
AC Chievo - AC Mailand
Sonntag | 09:00 Uhr
Formel 1 | Testfahrten
Testfahrten in Barcelona
Sonntag | 12:00 Uhr
Fußball | Primera Division
FC Valencia - Real Sociedad
Sonntag | 13:00 Uhr
Fußball | Premier League
FC Liverpool - Manchester City
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Kubica: Erneuter Rallye-Unfall

16.09.12 13:40
Robert Kubica
Steiniger Weg zum F1-Comeback: Robert Kubica muss einen erneuten Rallye-Unfall verkraften.
Foto: xpb.cc
Robert Kubica hat bei der Rallye San Martino die Castrozza die Kontrolle über seinen Subaru verloren. Der ehemalige F1-Pilot prallte zunächst gegen eine Laterne und dann gegen einen Baum.

Der Pole blieb unverletzt. Die 'Gazzetta dello Sport' spekuliert anderthalb Jahre nach Kubicas schwerem Rallye-Unfall über die Zukunft des 28-Jährigen: "Hat es Sinn weiterzumachen? Auch wenn Kubica vom F1-Comeback träumt, sollte er wirklich daran denken, sich eine Zukunft außerhalb des Motorsports aufzubauen." Erst am Wochenende zuvor hatte Kubica nach seinem Überraschungssieg bei der Rallye Ronde Gomitolo die Lana noch ehrgeizig bekannt: "Ich will zurück in die Formel 1. Die nächsten Monate werden zeigen, ob es bereits im kommenden Jahr klappt oder erst 2014."

Vor seinem schweren Rallye-Unfall, dem mehrere Operationen folgten, fuhr der Pole in der Formel 1 von 2006 bis 2009 für BMW Sauber. Dabei glückte ihm 2008 beim Großen Preis von Kanada sein einziger Sieg. Insgesamt stand der Pilot in der Königsklasse in 76 Rennen noch elfmal auf dem Podest.

KOMMENTARE zum Thema "Kubica: Erneuter Rallye-Unfall"

FORMEL 1 | VIDEOS

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
'Schwindelnder' Vettel im Angriffsmodus
[ 0:43 ]
'Schwindelnder' Vettel im Angriffsmodus›
Video
[ 0:33 ]
Vettel zieht den Hut vor Rosbergs "Hammerzeit"
Video Vettel zieht den Hut vor Rosbergs
[ 2:55 ]
Lauda: Ab jetzt geht's nur noch Richtung Speed
Video Lauda: Ab jetzt geht's nur noch Richtung Speed
[ 4:11 ]
Krisenmeeting bei Mercedes: "Nicht zufrieden"
Video Krisenmeeting bei Mercedes:
[ 4:10 ]
Vettel-Fanclub von links auf rechts gedreht
Video Vettel-Fanclub von links auf rechts gedreht
[ 5:36 ]
Danner: "Achtung, Ferrari lebt wieder!"
Video Danner:
[ 1:02 ]
Danner: Windböen-Theorie "gar nicht so abwegig"
Video Danner: Windböen-Theorie