Heute | 18:00 Uhr
Fußball | Serie A
Lazio Rom - AS Rom
Mittwoch | 20:45 Uhr
Fußball | Europa League
Dnipropetrovsk - FC Sevilla
Donnerstag | 20:30 Uhr
Fußball | 1. Bundesliga
Hamburger SV - Karlsruher SC
Freitag | 20:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Holstein Kiel - 1860 München
Samstag | 18:30 Uhr
Fußball | FA Cup
FC Arsenal - Aston Villa
Samstag | 20:00 Uhr
Fußball | DFB-Pokal
Finale in Berlin
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

DEG will 100 000 Euro für DEL-Lizenz zahlen

25.01.13 16:02
DEG will 100 000 Euro für DEL-Lizenz zahlen
Die Düsseldorfer Fans stehen hinter ihrem Verein. Foto: Fabian Stratenschulte, DPA

Die finanziell angeschlagene Düsseldorfer EG will am 15. Februar die 100.000 Euro Lizenzgebühr für die Saison 2013/2014 bei der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einzahlen. Das teilte der Verein mit.

"Mit dieser Zahlung erfüllen wir erst einmal die formellen Anforderungen für einen Start in der kommenden Saison", sagte DEG-Geschäftsführer Elmar Schmellenkamp.

Voraussetzung sei allerdings, dass die Gesellschafter der DEG Eishockey GmbH der Zahlung zustimmen. Der achtmalige deutsche Meister ist abgeschlagen Tabellenletzter und nach dem Ausstieg des Großinvestors Metro noch auf der Suche nach Sponsoren und Investoren.

KOMMENTARE zum Thema "DEG will 100 000 Euro für DEL-Lizenz zahlen"