Heute | 20:45 Uhr
Fußball | Europa League
FK Sarajevo - M'gladbach
Freitag | 10:00 Uhr
Formel 1 | Belgien-GP
1.Freies Training in Spa
Freitag | 14:00 Uhr
Formel 1 | Belgien-GP
2 .Freies Training in Spa
Freitag | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
3 Spiele des 3. Spieltages
Freitag | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
St. Pauli - Sandhausen
Freitag | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Heidenheim - TSV 1860
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Horchler und Lesser erstmals deutsche Meister

21.09.12 17:01
Horchler und Lesser erstmals deutsche Meister
Nadine Horchler ist deutsche Biathlon-Meisterin im Einzelrennen über 15 Kilometer geworden. Foto: Oskar Höher, DPA

Nadine Horchler und Lokalmatador Erik Lesser haben bei den deutschen Biathlon-Meisterschaften in Oberhof die ersten Meistertitel ihrer Karrieren eingefahren.

Die 26-Jährige aus Willingen verwies im Einzelrennen über 15 Kilometer mit nur einem Schießfehler in 48:46,2 Minuten die Vorjahressiegerin Andrea Henkel (Großbreitenbach), die sich drei Strafrunden einhandelte, um 55,2 Sekunden auf den zweiten Platz. Rang drei ging mit zwei Schießfehlern und 1:52,4 Minuten Rückstand an Franziska Hildebrandt aus Clausthal-Zellerfeld.

Lesser ließ bei schwierigen Windbedingungen zwar zwei Scheiben stehen, überraschte aber mit Laufbestzeit. Im Ziel hatte der Frankenhainer deutliche 2:29,9 Minuten Vorsprung vor Tom Barth aus Dippoldiswalde, der sich nur einen Fehlschuss einhandelte. Dritter wurde bei den auf Rollerski ausgetragenen Titelkämpfen trotz vier Schießfehlern mit 2:39,9 Minuten Rückstand der vorjährige Sprint-Weltmeister Arnd Peiffer aus Clausthal-Zellerfeld. "Für Erik war es bereits der dritte richtig gute Wettkampf bei den Meisterschaften. Überrascht hat mich, dass er auch läuferisch das Niveau bestimmte", sagte Herren-Bundestrainer Mark Kirchner.

"Seit ich wieder schmerzfrei trainieren kann, läuft's", erklärte Lesser, der im kommenden Winter einen festen Weltcup-Startplatz anstrebt. Dieses Ziel hat auch Nadine Horchler. "Ein wenig hatte ich schon mit einem Medaillenrang gerechnet. Das Ergebnis stimmt mich optimistisch, dass ich den Sprung ab November ins Weltcup-Team schaffe", bemerkte sie.

Damen-Bundestrainer Gerald Hönig war von ihrem Auftritt nicht überrascht. "Nadine gehörte für mich heute sowieso zu den Top-Favoritinnen. Sie ist eine unserer besten Schützinnen und hat sich auch physisch auf Skirollern erheblich verbessert", lobte er. Die zweimalige Langlauf-Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle wurde 17. mit sieben Schießfehler.

KOMMENTARE zum Thema "Horchler und Lesser erstmals deutsche Meister"

VIDEOS DES TAGES

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Paderborn Abstiegskandidat Nr. 1, aber...
[ 1:10 ]
Paderborn Abstiegskandidat Nr. 1, aber...›
Video
[ 1:32 ]
Dieser Coach ist alles andere als ausgeglichen
Video Dieser Coach ist alles andere als ausgeglichen
[ 2:14 ]
Dr. Steelhammer: Pulev ist übertrieben selbstbewusst
Video Dr. Steelhammer: Pulev ist übertrieben selbstbewusst
[ 3:20 ]
Klitschko klärt auf: Darum ist Briggs so sauer
Video Klitschko klärt auf: Darum ist Briggs so sauer
[ 0:35 ]
Mal ehrlich, den muss man machen...
Video Mal ehrlich, den muss man machen...
[ 0:51 ]
Rudi Völler: "Die werden kämpfen wie die Löwen"
Video Rudi Völler:
[ 3:29 ]
Blick ins Cockpit: So komplex ist ein Rallye-Auto
Video Blick ins Cockpit: So komplex ist ein Rallye-Auto