JETZT LIVE
Fußball | Primera Division
Real Madrid - FC Barcelona
JETZT LIVE
Fußball | 1. Bundesliga
Leverkusen - Schalke
Heute | 20:00 Uhr
Fußball | Primera Division
FC Valencia - FC Elche
Heute | 20:45 Uhr
Fußball | Serie A
Sampdoria Genua - AS Rom
Sonntag | 13:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
3 Spiele des 11. Spieltages
Sonntag | 13:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
TSV 1860 - B'schweig
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES
THEMENPAKET

Artikel | Kritik unerwünscht: Newcastle sperrt Journalisten aus
Artikel | Platini will WM mit 40 Teams

Zidane attackiert Özil

13.09.13 08:47
Zidane attackiert Özil
Zinedine Zidane mischt sich in den Zoff um Mesut Özil ein.
Foto: dpa bildfunk
Der Last-Minute-Transfer von Mesut Özil zum FC Arsenal erhitzt weiter die Gemüter. Nach den Attacken aus dem ‚Özil-Lager‘ gießt nun Zinedine Zidane, Co-Trainer der ‚Königlichen‘, Öl ins Feuer und wirft dem Nationalspieler fehlendes Engagement vor.

„Es gab Spieler, die darauf mit Stärke und dem Willen, um ihren Platz zu kämpfen, geantwortet haben. Di Maria hat gut reagiert und wollte kämpfen", sagte der 41-Jährige mit Blick auf den 100-Millionen-Rekordtransfer von Gareth Bale dem hauseigenen TV-Sender.

Nahezu täglich befeuern Vereinsverantwortliche der ‚Königlichen‘ sowie Özils Vater Mustafa den unsäglichen Zoff. Zuletzt hatte Club-Präsident Florentino Perez private Verfehlungen des Mittelfeldspielers und ein vermeintlich unseriöses Vertragsgeschacher seines Vaters für den Wechsel verantwortlich gemacht. Derweil prüft man in Özils Umfeld eine Klage.

Der 24-Jährige war kurz vor Ende der Transferperiode für 50 Millionen Euro von der spanischen Hauptstadt nach London gewechselt. Sowohl bei den Real-Spielern als auch bei den Fans löste der Verkauf Unverständnis aus.

KOMMENTARE zum Thema "Zidane attackiert Özil"

VIDEOS DES TAGES

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Rücken geht Neureuther auf die Nerven
[ 1:32 ]
Rücken geht Neureuther auf die Nerven›
Video
[ 1:02 ]
"Man muss Geduld haben"
Video
[ 0:37 ]
Klopp: "Leicht war es nicht!"
Video Klopp:
[ 1:05 ]
Schmidt: Sind verdienter Sieger
Video Schmidt: Sind verdienter Sieger
[ 0:40 ]
Ringrichter kriegt eins auf die Mütze
Video Ringrichter kriegt eins auf die Mütze
[ 1:31 ]
Wechselgerüchte stören BVB-Vorbereitung
Video Wechselgerüchte stören BVB-Vorbereitung
[ 1:20 ]
Di Matteo: "Wir brauchen noch Zeit"
Video Di Matteo: