JETZT LIVE
Fußball | 2. Bundesliga
Nürnberg - St. Pauli
JETZT LIVE
Fußball | 2. Bundesliga
Heidenheim - Darmstadt
JETZT LIVE
Fußball | Premier League
Newcastle Utd. - FC Liverpool
JETZT LIVE
Fußball | Serie A
SSC Neapel - AS Rom
Heute | 15:30 Uhr
Fußball | 1. Bundesliga
4 Spiele des 10. Spieltages
Heute | 15:30 Uhr
Fußball | 1. Bundesliga
Mainz - Bremen
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

PSG baut Vorsprung an Tabellenspitze aus

01.02.13 23:33
PSG baut Vorsprung an Tabellenspitze aus
Zlatan Ibrahimovic traf erneut für Paris Saint Germain. Foto: Guillaume Horcajuelo, DPA

Ohne seinen neuen Superstar David Beckham hat Paris St. Germain seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der französischen Fußball-Meisterschaft vorerst auf drei Punkte ausgebaut. Das Team von Trainer Carlo Ancelotti kam zu einem souveränen 4:0 beim FC Toulouse.

Javier Pastore, Zlatan Ibrahimovic mit seinem 20. Liga-Tor, Mamadou Sakho und Gregory van der Wiel erzielten die Treffer. Der mit großem Brimborium in Paris empfangene Beckham soll voraussichtlich erst am 24. Februar im Prinzenpark im Topspiel gegen Olympique Marseille sein Debüt im PSG-Dress geben. Der Vertrag des früheren englischen Nationalspielers läuft bis Saisonende.

KOMMENTARE zum Thema "PSG baut Vorsprung an Tabellenspitze aus"

VIDEOS DES TAGES

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Total geil! 10.000$ in nur 30 Sekunden gewonnen
[ 1:30 ]
Total geil! 10.000$ in nur 30 Sekunden gewonnen›
Video
[ 0:32 ]
Kai-Lights: Gruselige Stimmung in Austin
Video Kai-Lights: Gruselige Stimmung in Austin
[ 2:23 ]
Der FC hat sein Karnevals-Trikot
Video Der FC hat sein Karnevals-Trikot
[ 0:31 ]
Nach dem Horrorstart wird zurückgeschlagen
Video Nach dem Horrorstart wird zurückgeschlagen
[ 0:30 ]
Innenpfosten, Innenpfosten - und ab ins eigene Tor
Video Innenpfosten, Innenpfosten - und ab ins eigene Tor
[ 1:59 ]
Sammer: Riesenkompliment ans Team
Video Sammer: Riesenkompliment ans Team
[ 0:38 ]
Liebeserklärung an Klopp
Video Liebeserklärung an Klopp