JETZT LIVE
Formel 1 | USA-GP
2. Freies Training in Austin
JETZT LIVE
Fußball | 1. Bundesliga
Schalke - Augsburg
Samstag | 13:00 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Nürnberg - St. Pauli
Samstag | 13:00 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Heidenheim - Darmstadt
Samstag | 13:45 Uhr
Fußball | Premier League
Newcastle Utd. - FC Liverpool
Samstag | 15:00 Uhr
Fußball | Serie A
SSC Neapel - AS Rom
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Mittelfußbruch bei Stürmer Greilinger

22.01.13 19:01
Mittelfußbruch bei Stürmer Greilinger
Thomas Greilinger fällt voraussichtlich für die Olympia-Qualifikation aus. Foto: Pontus Lundahl, DPA

Thomas Greilinger hat sich im Vorbereitungscamp der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft verletzt und wird der Auswahl in der Olympia-Qualifikation vermutlich fehlen.

Wie sein Verein ERC Ingolstadt mitteilte, erlitt der Stürmer einen Mittelfußbruch und muss voraussichtlich acht Wochen aussetzen. Der Routinier habe einen Schuss abgekommen. Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) bestätigte, dass sich Greilinger verletzt habe, nannte aber keine Details. Das Nationalteam von Trainer Pat Cortina spielt vom 7. bis 10. Februar in Bietigheim-Bissingen ein Vier-Nationen-Turnier um die Olympia-Teilnahme 2014 in Sotschi.

KOMMENTARE zum Thema "Mittelfußbruch bei Stürmer Greilinger"

VIDEOS DES TAGES

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Total geil! 10.000$ in nur 30 Sekunden gewonnen
[ 1:30 ]
Total geil! 10.000$ in nur 30 Sekunden gewonnen›
Video
[ 0:32 ]
Kai-Lights: Gruselige Stimmung in Austin
Video Kai-Lights: Gruselige Stimmung in Austin
[ 2:23 ]
Der FC hat sein Karnevals-Trikot
Video Der FC hat sein Karnevals-Trikot
[ 0:31 ]
Nach dem Horrorstart wird zurückgeschlagen
Video Nach dem Horrorstart wird zurückgeschlagen
[ 0:30 ]
Innenpfosten, Innenpfosten - und ab ins eigene Tor
Video Innenpfosten, Innenpfosten - und ab ins eigene Tor
[ 1:59 ]
Sammer: Riesenkompliment ans Team
Video Sammer: Riesenkompliment ans Team
[ 0:38 ]
Liebeserklärung an Klopp
Video Liebeserklärung an Klopp