Heute | 20:15 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
RB Leipzig - TSV 1860
Heute | 21:00 Uhr
Fußball | Premier League
Stoke City - FC Chelsea
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
FC Chelsea - West Ham Utd.
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
West Brom. Albion - Man City
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
Manchester Utd. - Newcastle Utd
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
Leicester City - Tottenham Hot.
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Frankreichs Altstar Giuly erwägt "Abstieg" in 4. Liga

04.01.13 20:08
Frankreichs Altstar Giuly erwägt "Abstieg" in 4. Liga
Ludovic Giuly will in die vierte Liga gehen. Foto: Amandine Noel, DPA

Fußball-Altstar Ludovic Giuly will freiwillig von der ersten in die vierte französische Liga "absteigen".

Der 36-jährige Profi des FC Lorient werde nächste Saison "mit 90-prozentiger Wahrscheinlichkeit" zu seinem Jugendverein Mont d'Or Azergues Chasselay rund 20 Kilometer nördlich von Lyon wechseln und dort auch seine Karriere beenden, erklärte der Vater des Stürmers, Dominique Giuly, der auch Vizepräsident des Viertligisten ist.

Der offensive Mitteldfeldmann wolle seinen auslaufenden Vertrag mit Lorient nicht verlängern und mehr Zeit haben, um als Kommentator im Fernsehen zu arbeiten, verriet der Papa. "Außerdem will er seinem Stammclub helfen. Das hatte er unserem vor einem Jahr verstorbenen Präsidenten Gérard Leroy versprochen", fügte er an.

Giuly, der unter anderem bei Olympique Lyon, AS Monaco, Barcelona, AS Rom und Paris Saint-Germain spielte, hatte diese Woche in einem Interview der Zeitung "Nice-Matin" bereits gesagt, dass er in Zukunft gern beim Fernsehen arbeiten und zu seinem Stammclub zurückkehren würde. Der 1,64-Meter-Mann gewann mit Barça 2006 die Champions League und schoss in 17 Länderspielen mit den "Bleus" drei Tore.

KOMMENTARE zum Thema "Frankreichs Altstar Giuly erwägt "Abstieg" in 4. Liga"

VIDEOS DES TAGES

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
DFB-Helden sind Mannschaft des Jahres 2014
[ 1:06 ]
DFB-Helden sind Mannschaft des Jahres 2014›
Video
[ 1:50 ]
Das ganze Internet lacht über Marco Reus
Video Das ganze Internet lacht über Marco Reus
[ 0:22 ]
Mehr Gefühl im Füßchen als bei Isco geht nicht
Video Mehr Gefühl im Füßchen als bei Isco geht nicht
[ 1:14 ]
Fury: Klitschko kneift oder geht zu Boden
Video Fury: Klitschko kneift oder geht zu Boden
[ 1:40 ]
Wolfsburgs China-Kracher kann schon Deutsch
Video Wolfsburgs China-Kracher kann schon Deutsch
[ 0:34 ]
Hach, Gewalt im Fußball kann so schön sein
Video Hach, Gewalt im Fußball kann so schön sein
[ 0:50 ]
Wingsuit-Piloten rasen durch die Luft
Video Wingsuit-Piloten rasen durch die Luft