Heute | 17:30 Uhr
Basketball | Weltmeisterschaft
USA - Neuseeland
Mittwoch | 20:45 Uhr
Fußball | Nationalmannschaft
Deutschland - Argentinien
Mittwoch | 21:30 Uhr
Basketball | Weltmeisterschaft
Dominikanische Republik - USA
Donnerstag | 17:30 Uhr
Basketball | Weltmeisterschaft
Ukraine - USA
Freitag | 10:00 Uhr
Formel 1 | Italien-GP
1. Freies Training in Monza
Freitag | 14:00 Uhr
Formel 1 | Italien-GP
2. Freies Training in Monza
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Karriere-Fortsetzung von Albrecht weiter offen

04.01.13 17:40
Karriere-Fortsetzung von Albrecht weiter offen
Noch steht nicht fest, ob Daniel Albrecht wieder Rennen fahren wird. Foto: Hans Klaus Techt, DPA

Ob der frühere Schweizer Kombinations-Weltmeister Daniel Albrecht seine Karriere fortsetzt, bleibt weiter offen.

Der 29 Jahre alte Skirennfahrer war beim Abfahrtstraining in Lake Louise/Kanada im November schwer gestürzt und hatte einen Innenbandanriss und weitere Verletzungen im linken Knie erlitten. Der Heilungsverlauf ist laut Mitteilung "soweit normal". Albrecht darf das Knie im Moment noch nicht stark belasten und geht weiterhin an Krücken.

"Es ist schon nicht einfach, die Rennen zu Hause am Fernseher zu verfolgen, während ich selber nicht Ski fahren kann. Ich bin aber zuversichtlich, dass mein Knie wieder in Ordnung kommt und ich in absehbarer Zeit wieder Sport machen kann. Wie es dann weitergeht, werden wir sehen", sagte der Schweizer.

Zuletzt wurde immer wieder über Albrechts Zukunft spekuliert. Ein Rücktritt schien nicht ausgeschlossen, da er seit seinem Horror-Unfall 2009 in Kitzbühel vergeblich versucht hatte, den Anschluss an die Weltspitze zu schaffen. Damals hatte er ein Schädel-Hirn-Trauma und eine Lungenquetschung erlitten und lag drei Wochen im künstlichen Tiefschlaf.

KOMMENTARE zum Thema "Karriere-Fortsetzung von Albrecht weiter offen"

VIDEOS DES TAGES

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Tausende Fans feiern DFB-Team
[ 1:31 ]
Tausende Fans feiern DFB-Team›
Video
[ 3:03 ]
Neuer: Erst wieder Argentinien putzen, dann Schottland!
Video Neuer: Erst wieder Argentinien putzen, dann Schottland!
[ 0:32 ]
Dieser Rettungsversuch geht nach hinten los
Video Dieser Rettungsversuch geht nach hinten los
[ 1:08 ]
Xabi Alonso spricht schon Deutsch
Video Xabi Alonso spricht schon Deutsch
[ 0:42 ]
Verstappen schrottet Toro Rosso
Video Verstappen schrottet Toro Rosso
[ 1:12 ]
Monza: Schlüsselstellen und DRS-Zonen
Video Monza: Schlüsselstellen und DRS-Zonen
[ 0:56 ]
Arango schlägt auch in Mexiko wieder zu
Video Arango schlägt auch in Mexiko wieder zu