JETZT LIVE
Basketball | Weltmeisterschaft
USA - Neuseeland
Mittwoch | 20:45 Uhr
Fußball | Nationalmannschaft
Deutschland - Argentinien
Mittwoch | 21:30 Uhr
Basketball | Weltmeisterschaft
Dominikanische Republik - USA
Donnerstag | 17:30 Uhr
Basketball | Weltmeisterschaft
Ukraine - USA
Freitag | 10:00 Uhr
Formel 1 | Italien-GP
1. Freies Training in Monza
Freitag | 14:00 Uhr
Formel 1 | Italien-GP
2. Freies Training in Monza
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Horchler/Bischl gewinnen City-Biathlon in Garmisch

28.12.12 20:13

Nadine Horchler und Matthias Bischl haben den 17. City-Biathlon von Garmisch-Partenkirchen gewonnen. Das Duo setzte sich auf dem Innenstadt-Kurs vor Evi Sachenbacher-Stehle und Simon Schempp durch.

Dritte wurde Miriam Gössner, die zusammen mit dem Österreicher Christoph Sumann an den Start gegangen war. Für Bischl war es bereits der vierte Sieg in Serie. Er hatte im Vorjahr zusammen mit Doppel-Olympiasiegerin Magdalena Neuner die Veranstaltung für sich entschieden.

Lange Zeit war es ein Zweikampf zwischen den beiden Erstplatzierten. Aber beim sechsten der insgesamt acht Schießen zeigte Sachenbacher-Stehle Nerven und musste Horchler ziehen lassen. Den Vorsprung verteidigten Horchler/Bischl bis zum Schluss.

KOMMENTARE zum Thema "Horchler/Bischl gewinnen City-Biathlon in Garmisch"

VIDEOS DES TAGES

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Löw: "Habe einige Kandidaten abgeklappert"
[ 1:26 ]
Löw: "Habe einige Kandidaten abgeklappert"›
Video
[ 0:54 ]
"Schweini und ich haben ein Vertrauensverhältnis"
Video
[ 0:31 ]
Dieser Elfer ist eine Frechheit - aber gut!
Video Dieser Elfer ist eine Frechheit - aber gut!
[ 0:34 ]
Maradona hat den Papst in der Tasche
Video Maradona hat den Papst in der Tasche
[ 0:28 ]
Button kutschiert Ronaldo durch Madrid
Video Button kutschiert Ronaldo durch Madrid
[ 1:31 ]
Tausende Fans feiern DFB-Team
Video Tausende Fans feiern DFB-Team
[ 3:03 ]
Neuer: Erst wieder Argentinien putzen, dann Schottland!
Video Neuer: Erst wieder Argentinien putzen, dann Schottland!