Grazer AK

Grazer AK
vollständiger Name
Grazer Athletiksport Klub 1902
Stadt
Graz
Land
Österreich
Österreich
Farben
rot-weiß
Gegründet
18.08.1902
Sportarten
Fußball, Tennis, Basketball, Wasserspringen
  • Neue Aufgabe

    Neue Aufgabe

    Gernot Plassnegger wechselt als Chefcoach vom GAK in die Erste Liga zu Austria Lustenau
  • Jubel

    Jubel

    Das Feuer der Begeisterung brennt beim GAK auch im Unterhaus. Richard Wemmer heizt die Feierstimmung noch an.
  • Die Fans des GAK blieben den Roten auch im Unterhaus treu

    Die Fans des GAK blieben den Roten auch im Unterhaus treu

    Die Fans des GAK blieben den Roten auch im Unterhaus treu
  • GAC wird wieder zum GAK

    GAC wird wieder zum GAK

    Präsident Michael Ruckenstuhl und Obmann Harald Rannegger besiegeln die Eingliederung in den Stammverein
  • Trauer um Adi Pinter

    Trauer um Adi Pinter

    Ex-GAK-Coach Adi Pinter erlag einem Herzinfarkt
  • Pinter-Strip mit GAK-Schriftzug am Rücken

    Pinter-Strip mit GAK-Schriftzug am Rücken

    Dieser Strip mit dem GAK-Schriftzug am Rücken von Adi Pinter wurde zum großen Aufreger.
  • Grazer Jubel über rotes Double

    Grazer Jubel über rotes Double

    Im Jahr 2004 durfte sich die GAK-Führung mit Vereinspräsident Rudi Roth, Trainer Walter Schachner und Manager Hannes Weninger in der Grazer Innenstadt als Double-Gewinner feiern lassen
Österreich
Graz
Österreich
Österreich
2.500 Plätze

Erfolge

Bundesliga1 x Österreichischer Meister
Erste Liga2 x
ÖFB-Cup4 x Österreichischer Pokalsieger
Regionalliga Mitte1 x
Supercup2 x Österreichischer Supercupsieger