Liveticker

90
14.11.2017 21:00
England
0:0
0:0
Brasilien
StadionWembley Stadium, London
Zuschauer84.595
Schiedsrichter
54
35
75
75
80
90
56
68
68
76

Torschützen

90
22:54
Fazit:
Schluss in London, England und Brasilien trennen sich mit einem 0:0 Unentschieden! Der zweite Durchgang bot leider ähnlich wenige Highlights, wie die ersten 45 Minuten. Brasilien hatte zwar deutlich mehr Ballbesitz, biss sich an der Abwehr der Three Lions aber regelrecht die Zähne aus. Stones, Maguire und Gomez standen sehr dicht, verschoben gut ihre Kette und boten Neymar & Co. nur äußerst wenig Spielraum. Vor allem Gomez zeigte dabei einen auffällig guten Auftritt. Die einzig echte Torchance hatte Fernandinho nach 76. Minuten, der Mittelfeldmann von den Skyblues scheiterte aber aus etwa 20 Metern am Pfosten. Das war's, am Wochenende nehmen endlich die Ligen wieder den Spielbetrieb auf!
90
22:54
Spielende
90
22:52
Kurz vor Schluss macht Livermore für die Schlusssekunden Platz für Rose.
90
22:51
Einwechslung bei England -> Danny Rose
90
22:51
Auswechslung bei England -> Jake Livermore
90
22:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
22:51
Solanke verpasst das Tor zum Debüt! Bei einem Konter über links bekommt Brasilien die anschließende Flanke nicht geklärt. Am rechten Pfosten fällt dem freien Jungspund die Kugel vor die Füße, aus kurzer Distanz scheitert er aber am aufmerksamen Alisson.
88
22:49
Wieder eine starke Aktion von Gomez! Neymar dribbelt erneut durch die Mitte und steckt das Leder durch die Schnittstelle durch für Roberto Firmino. Der Schützling von Klopp stellt im letzten Moment noch den Fuß raus und kann das Leder abfangen.
85
22:46
Hart hält das 0:0 fest! Neymar steckt nach rechts mit dem Außenrist in die Box klasse durch für Paulinho. Der Neuzugang des FC Barcelona fackelt nicht lange und schießt aufs kurze Eck. Hart beweist aber ein gutes Stellungsspiel und pariert ohne große Probleme.
84
22:44
Fällt in der Schlussphase noch das erlösende Tor? Brasilien versucht nochmal einen Gang höher zuschalten, noch steht Englands Abwehr aber extrem sicher und kompakt.
81
22:42
Young muss sofort ran! Willian dribbelt mit viel Tempo über die linke Seite bis kurz vor die Grundlinie. Der Flügelflitzer will den Ball aus spitzem Winkel ins lange Eck heben, der Routinier blockt den Schuss aber elegant ab.
80
22:41
Einwechslung bei England -> Ashley Young
80
22:41
Auswechslung bei England -> Ryan Bertrand
80
22:41
Der vierte Offizielle hat viel Arbeit im Moment. Mit Ashley Young steht der nächste Joker bereit.
77
22:39
Kurz zuvor wurde nochmal kräftig durchgemischt: Bei Brasilien ist Roberto Firmino für Gabriel Jesus im Spiel, bei den Three Lions kommen Dominic Solanke und Tammy Abraham für Marcus Rashford und Jamie Vardy. Mit Solanke ist damit der nächste Debütant auf dem Rasen.
76
22:38
Pfosten! Fernandinho hat zentral vor dem Strafraum nach einem Ballverlust von Dier ein wenig Platz und hält wuchtig drauf. Hart macht sich vergeblich lang, die Kugel knallt aber zu seinem Glück nur ans Aluminium!
76
22:37
Einwechslung bei Brasilien -> Roberto Firmino
76
22:37
Auswechslung bei Brasilien -> Gabriel Jesus
75
22:36
Einwechslung bei England -> Tammy Abraham
75
22:36
Auswechslung bei England -> Marcus Rashford
75
22:36
Einwechslung bei England -> Dominic Solanke
75
22:36
Auswechslung bei England -> Jamie Vardy
74
22:33
Bei Neymar muss gefühlt jeder Ballkontakt ein Spektakel sein. Statt den einfachen Pass zu versuchen, packt der teuerste Spieler der Welt immer lieber den Hackentrick aus. Nur selten ist das von Erfolg gekrönt...
71
22:31
Das Niveau der Partie ist auch im zweiten Durchgang nicht sonderlich höher. Weiterhin glänzen stets nur die Abwehrreihen und unterbinden nahezu jeden Angriffsversuch.
68
22:29
Nun tauscht Tite doch noch: Coutinho und Renato Augusto haben Feierabend, ihre Positionen übernehmen Willian sowie Rodriguinho Fernandinho.
68
22:28
Einwechslung bei Brasilien -> Fernandinho
68
22:28
Auswechslung bei Brasilien -> Renato Augusto
68
22:28
Einwechslung bei Brasilien -> Willian
68
22:28
Auswechslung bei Brasilien -> Coutinho
65
22:26
Paulinho kommt mit viel Wucht und Tempo durch die halbrechte Seite. Per Doppelpass mit Gabriel Jesus will der erfahrene Mittelfeldmann in den Sechzehner vorstoßen, das Leder bleibt aber in der Englischen Abwehr hängen.
64
22:25
Vardy stürmt bei einem Gegenangriff über die rechte Seite und will den Ball aus dem Halbfeld tief in die Box zu Rashford flanken, schießt aber direkt in den Rücken von Miranda.
63
22:24
Beide Coaches scheinen die Partie als echten Härtetest zusehen, hüben wie drüben verzichtet man auch nach knapp über 60 Minuten auf einen Wechsel. Southgate nahm bislang lediglich den verletzten Loftus-Cheek im ersten Durchgang vom Rasen.
61
22:22
Nach gut einer Flasche Eisspray ist Gabriel Jesus vorerst zurück auf dem Rasen!
59
22:20
Gabriel Jesus rennt gegen das Knie von Gomez und sinkt darauf voller Schmerzen zu Boden. Ein Elfmeter war das aber natürlich nicht.
58
22:19
Rashford macht einen auf Brasilianer! Der Youngster bittet rechts an der Box zum Tanz und lässt damit unter anderem Marcelo stehen. Bei Marquinhos ist aber Endstation, der PSG-Akteur kann den Stürmer stoppen.
56
22:16
Gelbe Karte für Dani Alves (Brasilien)
Der nächste Heißsporn sieht Gelb: Dani Alves rennt auf der Außenbahn Bertrand aus vollem Tempo ohne Not um, klare Karte.
54
22:15
Gelbe Karte für Jake Livermore (England)
Nach einem erneuten überharten Einsteigen sieht Livermore nun Gelb.
53
22:15
Rashford führt einen Freistoß von der linken Seite aus und hebt den Ball vor den zweiten Pfosten zu Maguire. Der Abwehrmann drückt das Leder aber über das Gehäuse.
51
22:12
Das Tempo ist jetzt auf beiden Seiten merklich höher. Noch arbeiten aber die Defensivreihen aber sehr konzentriert und gewähren den Offensivkünstlern kaum Raum und Zeit.
48
22:09
Dani Alves und Livermore liefern sich eine kleine Rangelei, das Geburtstagskind hat dem Brasilianer auf den Fuß getreten. Ohne Karte geht es aber weiter. Dani Alves ist jetzt auf 180....
47
22:08
Rashford nimmt einen weiten Ball klasse aus der Luft und ist eigentlich auf und davon. Miranda präsentiert aber ein gutes Stellungsspiel und haut ihm abgebrüht das Leder vom Fuß.
46
22:06
Weiter geht's! Beide Übungsleiter verzichten vorerst auf die ein oder andere Rochade und machen mit dem gleichen Personal weiter.
46
22:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:51
Halbzeitfazit:
Pause in London, torlos geht es für 15 Minuten in die Kabine! Der erste Durchgang war eher trockene Kost: Beide Teams hielten viel ihre Positionen, nur selten drückte ein Akteur mal das Gaspedal durch und konnte für Gefahr sorgen. Hart und Alisson blieben zwischen den Pfosten bislang mehr oder weniger beschäftigungslos, wenn dann gab es für die beiden Schlussmänner nur nach halbgaren Fernschüssen ein wenig Arbeit. Es kann nur besser werden in den zweiten 45 Minuten, bis gleich!
45
21:48
Ende 1. Halbzeit
45
21:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
120 Sekunden Nachschlag werden angezeigt. Ein Treffer vor dem Pausentee liegt aber alles andere als in der Luft.
43
21:46
Brasilien überlässt den Hausherren für die letzten Minuten das Leder und konzentriert sich auf etwaige Konter. Die Three Lions gehen aber kein Risiko und lassen das Spielgerät in aller Ruhe durch die eigenen Reihen laufen.
40
21:41
Das Warten auf das erste Tor des Abends geht weiter. Meist endet das Angriffsspiel auf beiden Seiten spätestens an der Strafraumgrenze. Gefährliche Abschlüsse sind auch kurz vor Ende der ersten Halbzeit nicht zu verzeichnen.
37
21:40
Renato Augusto kann 30 Meter vor dem Tor den davon stürmenden Lingard nur mit einem taktischen Foul stoppen. Der Ex-Leverkusener erhält überraschend aber kein Gelb. Mit dem folgenden Freistoß können die Hausherren für keine Gefahr sorgen.
35
21:37
Bei Ruben Loftus-Cheek geht es nun wohl doch nicht weiter. Der Youngster muss runter und wird durch Jesse Lingard ersetzt. Gute Besserung!
35
21:36
Einwechslung bei England -> Jesse Lingard
35
21:36
Auswechslung bei England -> Ruben Loftus-Cheek
32
21:35
Neymar hebt mit viel Übersicht das Leder durch die Schnittstelle in den Lauf von Gabriel. Der ManCity-Stürmer ist aber einen Tick zu früh gestartet und steht knapp im Abseits. Gut gesehen vom Linienrichter!
30
21:32
Erneut ist Gomez da! Marcelo spielt einen hohen Ball aus der Tiefe in die Box für Neymar und Gabriel Jesus. Der 20-Jährige steigt aber routiniert in die milde englische Luft hoch und klärt ganz abgeklärt per Kopf.
27
21:29
Marcelo will auf der linken Seite das Leder an Gomez vorbeilegen und um den Abwehrmann frech herumlaufen. Der Schützling von Jürgen Klopp ist aber hellwach und gewährt dem Real-Star das Vorbeikommen nicht.
26
21:27
Brasilien hat zwar mehr Ballbesitz, die Gäste können mit dem Spielgerät aber nur selten etwas anfangen. England steht auch äußerst dicht im Defensivverbund und gewährt nur selten Lücken.
24
21:26
Loftus-Cheek scheint angeschlagen und muss an der Seitenlinie behandelt werden. Nach kurzer Pause kann der Youngster aber weitermachen.
22
21:23
Neymar versucht es in der Mitte mit einem Tänzchen, Dier reagiert aber unbeeindruckt und nimmt ihm ganz souverän den Ball ab. Schön gemacht vom Kapitän!
19
21:21
Paulinho! Aus dem Nichts knallt der Mittelfeldmann von Barcelona auf den Kasten von Hart, jagt das Leder aber gut fünf Meter übers Gehäuse.
18
21:20
Erster Abschluss der Hausherren! Rashford setzt sich auf der linken Seite durch und probiert es aus knapp 20 Metern mit einem Schuss aufs kurze Eck. Alisson steht aber goldrichtig, der Deutsch-Brasilianer packt sicher zu.
16
21:19
So kennt man Jake Livermore. Der robuste Abräumer im Mittelfeld senst an der Außenbahn rustikal, aber wohl noch im Rahmen, Dani Alves um. Livermore feiert an diesem Abend übrigens seinen 28. Geburtstag. Happy Birthday an dieser Stelle!
13
21:15
Dani Alves legt den Ball von rechts halbhoch auf den Elfmeterpunkt zu Gabriel Jesus. Der 20-Jährige ist frei, nickt die Kugel aber Hart direkt in die Arme. Erste richtige Chance der Partie!
11
21:14
Neymar mit einer ersten Duftmarke. Der Superstar zieht von links ins Zentrum und will den Ball aus knapp 30 Metern aufs lange Eck schlenzen. Das Leder fliegt aber fast aus dem Stadion in die Straßen Londons.
10
21:12
Maguire schickt Rashford mit einem hohen Ball in den Strafraum. Miranda ist aber Herr der Lüfte und nickt die Kugel ganz routiniert zu seinem Keeper Alisson zurück.
8
21:11
Rashford versucht es mit einem schnellen Antritt über die rechte Außenbahn, Miranda und Marcelo nehmen den Stürmer aber fair in die Zange und luchsen ihm das Leder ab.
7
21:09
Man merkt deutlich, dass die beiden Mannschaften noch nicht so eingespielt sind. Die Positionen werden streng gehalten, so bleibt wenig Raum für Tempo und Bewegung. Die Gäste probieren es zwar immer wieder mit Dribblings, noch kann England aber mit großer Mühe den Laufweg stets zumachen.
5
21:07
Dani Alves versucht es aus knapp 25 Metern halbrechter Position mit einem Fernschuss, der Ball ist aber alles andere als gefährlich. Das kennt man vom PSG-Star durchaus besser...
3
21:06
England kontert nach einem Ballgewinn gegen Neymar über die rechts in Person von Vardy. Der Leicester-Stürmer flankt am Ende von der rechten Seite zum mitgelaufenen Rashford, der Youngster erreicht die Kugel aber nicht.
2
21:03
Hüben wie drüben wird sehr früh gepresst, vor allem die Gäste können dadurch gleich zu Beginn extrem viel Druck aufbauen.
1
21:01
Die Gastgeber agieren im kompakten 5-3-2, Vardy und Rashford bilden dabei die Doppelspitze. Auf Gäste-Seite wird ein klassisches 4-3-3 praktiziert. Das Offensivtrio setzt sich aus Coutinho, Gabriel Jesus und Neymar zusammen.
1
21:01
Los geht's!
1
21:01
Spielbeginn
20:56
Das Wembley Stadium meldet sich gut gefüllt und in bester Laune. Auch die Mannschaften sind bereits auf dem Rasen, jetzt noch die Hymnen und dann rollt die Kugel!
20:50
Die Spielleitung übernimmt der erfahrene Portugiese Artur Soares Dias. Dem 38-Jährigen stehen an den Außenbahnen Rui Licínio Tavares sowie Paulo Soares mit Rat und Tat zur Seite.
20:46
Sein Gegenüber Tite beordert seine nahezu beste Elf auf den Platz: Dani Alves, Casemiro, Marcelo, Neymar & Co. sind alle on Board. Ebenso wie der Ex-Leverkusener Renato Augusto. Rückkehrer Diego muss zunächst auf der Bank Platz nehmen.
20:43
Kurzer Blick in die Anfangsformationen: Gareth Southgate bleibt auch gegen Brasilien seinem Jung-Alt-Mix treu und gewährt neben etablierten Kickern wie Joe Hart oder Kyle Walker auch den Youngsters Joe Gomez und Ruben Loftus-Cheek eine erneute Bewährungschance.
20:34
In Brasilien schlägt man gefühlt einen Weg in die komplett andere Richtung ein, Erfahrung soll der Schlüssel zum WM-Titel sein: In der Qualifikation spielte sich zum Beispiel der ehemalige Leverkusener Renato Augusto zurück in die Seleção. Bei den überragenden 41 Punkten aus 18 Spielen kommt der in China aktive Routinier auf starke 16 Einsätze und drei Treffer. "Reanimiert" wurde auch der 32-Jährige Diego. Der Ex-Bremer durfte bereits im Test-Kick im Januar gegen Kolumbien ran, nun steht er gegen England vor seinem zweiten Einsatz in der Nationalmannschaft seit geraumer Zeit.
20:25
Neben diesem Trio vergisst man schnell, dass die "jungen Löwen" auch noch einen Marcus Rashford oder einen Delle Alli in ihren Reihen haben, letzterer steht Southgate aber im Moment wegen einer Blessur am Oberschenkel nicht zur Verfügung.
20:11
Beachtlich leichtfüßig marschierten die Three Lions durch die WM-Quali. Mit acht Siegen und ohne eine Niederlage konnte England frühzeitig das Ticket nach Russland lösen. Nach der erfolgreichen Qualifikation nutzt Coach Gareth Southgate die verbleibende Zeit zum Experimentieren. Beim Test gegen Deutschland vor ein paar Tagen feierten gleich drei Jungspunde ihr Debüt im Dress der A-Nationalmannschaft: Neben Everton's Keeper Jordan Pickford (23 Jahre) lauten die neuen Hoffnungen der Insel-Kicker Ruben Loftus-Cheek (21 Jahre und Tammy Abraham (20 Jahre). Die letzten beiden drückten die Schulbank beim FC Chelsea und sammeln derzeit Premier-League-Erfahrung bei Crystal Palace bzw. Swansea City, ehe es zurück an die Stamford Bridge geht.
20:01
London Calling - guten Abend und willkommen in Englands Metropole! Um 21 Uhr gastiert das Starensemble aus Brasilien im Wembley Stadium, viel Spaß!