Liveticker

90
15.04.2017 15:30
FC Augsburg
2:1
2:0
1. FC Köln
Zuschauer30.660
Schiedsrichter
6
23
65
16
80
88
90
61
72
82
34
82
90
46
46
61
Teilnahme nur ab 18+. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter www.bzga.de.
Anzeige
90
17:30
Fazit:
Am Ende einer hitzigen Schlussphase steht ein 2:1-Sieg für den FC Augsburg im Duell mit dem 1. FC Köln. Den Augsburgern gelingt damit ein wichtiger Dreier im Kampf um den Klassenerhalt, während bei den Rheinländern die Hoffnungen auf Europa von Woche zu Woche schmelzen. Mit einer 2:0-Führung in die zweite Hälfte gestartet, ruhte sich der FCA auf diesem Vorsprung aus. Die Mannschaft von Manuel Baum brachte den Sieg ins Ziel, ohne im zweiten Durchgang auch nur einen Torschuss abgefeuert zu haben. Die Gäste aus der Domstadt waren über die gesamte Dauer offensiv zu harmlos und hinten bisweilen vogelwild. Auch der Anschlusstreffer änderte daran kaum etwas, weshalb Augsburg verdientermaßen als Gewinner dieses kartenreichen Krimis vom Platz ging. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und schöne Festtage.
90
17:25
Spielende
90
17:23
Abstiegskampf pur in Augsburg. Sechs Minuten gibt es oben drauf, das meiste davon ist allerdings bereits abgelaufen.
90
17:23
Auch Manuel Baum muss den Innenraum verlassen und wird auf die Tribüne verbannt, da er sich mit dem vierten Offiziellen anlegte. Offenbar verstand auch der Trainer nicht genau, wofür sein Stürmer des Feldes verwiesen wurde.
90
17:22
Gelbe Karte für Lukas Klünter (1. FC Köln)
Für ein Foul an der Seitenlinie sieht er Kölner die Gelbe Karte.
90
17:20
Rote Karte für Alfreð Finnbogason (FC Augsburg)
Jetzt brennt hier der Baum! Und damit ist nicht der Augsburger Trainer gemeint, wobei auch dieser wohl wenig glücklich über die Wegfälle seiner Spieler sein dürfte. Nach einem Foul von Klünter muss sich der Isländer zu einer Tätlichkeit herabgelassen haben und wird mit glatt Rot vom Feld gestellt.
88
17:19
Gelb-Rote Karte für Ja-cheol Koo (FC Augsburg)
Trotz seiner üblen Verletzung ging der Südkoreaner mit gefährlichem Spiel in den Zweikampf und sieht die zweite Gelbe Karte, während er auf der Trage liegt.
88
17:17
Ja-cheol Koo hat sich bei der Landung im Zweikampf verletzt und wird vom Platz getragen - autsch! Das sah schmerzhaft aus. Wir wünschen dem Augsburger gute Besserung.
87
17:16
Augsburg lässt nun verständlicherweise die Uhr für sich spielen und hält hier möglichst den Laden hinten dicht. Besonders schwer machen es die Gäste dem FCA allerdings nicht, selbst Anthony Modeste wirkt weitestgehend abgemeldet.
85
17:13
Die letzten fünf regulären Spielminuten laufen. Und der FC Köln? Bietet hier weder eine Schlussoffensive, noch ein Aufbäumen gegen die drohende Niederlage. So rückt Europa noch weiter in die Ferne.
83
17:11
Personalwechsel auf der linken Außenbahn beim FCA: Für Jonathan Schmid kommt der schnellste Augsburger in die Partie, Georg Teigl.
82
17:10
Gelbe Karte für Jonas Hector (1. FC Köln)
Nicht so clever - der Kölner Außenverteidiger will sich beim Freistoß ein paar Meter erschummeln und sieht dafür die Gelbe Karte.
82
17:10
Einwechslung bei FC Augsburg -> Georg Teigl
82
17:09
Auswechslung bei FC Augsburg -> Jonathan Schmid
80
17:08
Gelbe Karte für Dominik Kohr (FC Augsburg)
Der Augsburger, der im Sommer zu Bayer Leverkusen zurückkehren wird, sieht seine zehnte Gelbe Karte und fehlt damit nächste Woche.
78
17:06
Wobei auch Manuel Baums Elf im zweiten Durchgang stark nachgelassen hat. Vor allem offensiv sind die Gastgeber nicht zu sehen - in 30 Minuten seit dem Seitenwechsel kommt der FCA auf nicht einen einzigen Torschuss.
76
17:04
Peter Stöger schüttelt den mützenbedeckten Kopf. Obwohl sein Team dem Ausgleich plötzlich näher ist, scheint der Fußballlehrer nicht zufrieden mit dem, was seine Mannschaft hier darbietet.
73
17:01
Positionsgetreuer Wechsel bei den Fuggerstädtern: Manuel Baum bringt Dong-won Ji für den heute eher unauffälligen Takashi Usami.
72
17:00
Einwechslung bei FC Augsburg -> Dong-won Ji
72
17:00
Auswechslung bei FC Augsburg -> Takashi Usami
72
17:00
...doch am Ende mehrere Versuche, den Ball in den Sechzehner zu befördern, bleibt ein schwacher Abschluss des eingewechselten Marco Höger, der mit links völlig unbedrängt deutlich das Tor verfehlt.
71
16:59
Vielleicht kommt auch der Ausgleich per Standard? Köln bekommt einen Freistoß zugesprochen, gute 30 Meter vor dem Kasten des FCA...
68
16:57
Der FC ist wieder da! Nun wird es spannend, die Reaktion der Gastgeber zu beobachten. Denn bis hier hin deutete nichts, aber auch wirklich gar nichts auf einen Anschlusstreffer der Gäste. Lässt sich Augsburg davon verunsichern?
65
16:53
Tooor für 1. FC Köln, 2:1 durch Frederik Sørensen
Aus dem Nichts der Anschluss für die Gäste! Wie auch die anderen Treffer in dieser Partie fällt das Tor für Köln nach einer Standardsituation. Eine Ecke von links kann Modeste nicht unter Kontrolle bringen, eher zufällig fällt das Leder in den Schoss von Frederik Sørensen. Der Kölner dreht sich im Fallen um die eigene Achse und versenkt das Spielgerät mit Hilfe des langen Beins von Max im Kasten der Hausherren.
64
16:52
Finnbogason lässt Sørensen kurz vor dem Strafraum mit einem flinken Haken locker stehen und zieht in den Sechzehner. Kurz vor dem Abschluss schaffen es die Kölner allerdings, ihn im Verbund vom Ball zu trennen.
62
16:50
Auf beiden Seiten wird gewechselt: Stöger will erneut an den Stellschrauben drehen, Baum scheint zum Wechsel gezwungen - beim starken Daniel Baier geht es wohl nicht weiter.
61
16:49
Einwechslung bei 1. FC Köln -> Marco Höger
61
16:49
Auswechslung bei 1. FC Köln -> Leonardo Bittencourt
61
16:49
Einwechslung bei FC Augsburg -> Dominik Kohr
61
16:48
Auswechslung bei FC Augsburg -> Daniel Baier
58
16:46
In der WWK Arena sagen sich Fuchs und Hase gute Nacht. Die komfortable Führung lässt den FCA nur das Nötigste tun, während Köln ideenlos über das Feld trottet. Torgefahr? Fehlanzeige!
55
16:44
Wieder Rudnevs, doch der Stürmer ist erneut auf verlorenem Posten. Die langen und hoffnungsvollen Zuspiele auf Kölns Angreifer bleiben immer wieder an den wachsamen Augsburger Verteidigern hängen. So wird das nichts mit Punkten für die Gäste.
53
16:42
Koo macht den Flügel dicht. Gegen den eifrigen Klünter setzt sich der Augsburger im Zweikampf durch und bugsiert das Leder ins Aus.
51
16:40
Mit der Hereinnahme von Rudnevs tut sich bereits etwas mehr in Richtung Augsburger Tor, doch die Kölner kriegen noch keine klare Linie in ihr Offensivspiel.
49
16:37
Nach vorne soll es gehen. Angesichts des Zwei-Tore-Rückstands setzen die Gäste in der zweiten Halbzeit auf mehr Angriffskräfte, halten allerdings am 4-4-2 fest.
47
16:35
Weiter geht es in Augsburg. Während der FCA unverändert in die zweiten 45 Minuten geht, wechselt Peter Stöger gleich doppelt und bringt mit Rudnevs und Zoller zwei Offensive.
46
16:34
Einwechslung bei 1. FC Köln -> Simon Zoller
46
16:34
Auswechslung bei 1. FC Köln -> Miloš Jojić
46
16:34
Einwechslung bei 1. FC Köln -> Artjoms Rudņevs
46
16:34
Auswechslung bei 1. FC Köln -> Christian Clemens
46
16:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:17
Halbzeitfazit:
Mit 2:0 für die Hausherren geht es zwischen Augsburg und Köln zum Pausentee. Die mentale Auszeit, die sich die Fuggerstädter unter der Woche gegönnt haben, schien sich in den ersten 45 Minuten im Spiel der Hausherren widerzuspiegeln. Der FCA kombinierte phasenweise clever, schaltete schnell von der Defensive auf Angriff und nutzte die Chancen eiskalt. Nach einem schnellen Führungstreffer konnte der FCA per Elfmeter den eigenen Vorsprung ausbauen, während es dem FC Köln über die gesamte Dauer schwer fiel, in die Partie zu finden. Vor allem in der Abwehr offenbaren die Rheinländer eklatante Abstimmungsprobleme. Wir sind gespannt auf den zweiten Durchgang, bis gleich!
45
16:16
Ende 1. Halbzeit
44
16:14
Halligalli in der Kölner Hintermannschaft: Sörensen will per Kopf zu seinem Keeper zurücklegen, doch der steht bereits direkt hinter ihm. Wie schon von Stöger als Fazit aus den letzten Spielen mitgenommen: Beim FC fehlt die Abstimmung in der Abwehr!
43
16:13
Symptomatisch: Gegen Ja-cheol Koo kann sich Leonardo Bittencourt nicht durchsetzen. Köln hat zwar mehr Ballbesitz, allerdings kaum mal im gefährlichen Spielfelddrittel.
40
16:09
Der FC kommt nicht dazu, sein eigenes Spiel aufzuziehen. Die Gastgeber stehen den Ballführenden ständig auf den Füßen und unterbinden die Pässe aus dem Mittelfeld. So ist es für Köln schwer, sich richtig zu entfalten.
37
16:07
Ungeahnte Torgefahr beim FCA. Timo Horn reagiert bei einem Schuss von Schmid aus mittlerer Distanz bärenstark und verhindert so das 0:3.
36
16:05
Während der FCA ein wenig den Fuß vom Gaspedal nimmt, mehren sich bei den Gästen die Fragezeichen im Gesicht: Quo vadis, FC Köln?
34
16:04
Gelbe Karte für Matthias Lehmann (1. FC Köln)
Der Kölner Spielführer kommt mit seiner Grätsche zu spät gegen Usami und wird dafür vom Unparteiischen verwarnt.
31
16:01
Tolle Stimmung in der WWK Arena: Bei herrlichem Sonnenschein feiern die Fans des FCA ihr Team, das heute einen Sahnetag erwischt hat. Das Kurztrainingslager von Manuel Baum scheint Wirkung zu zeigen.
28
15:58
Lukas Klünter macht offensiv auf sich aufmerksam: Eifrig bearbeitet der Kölner die rechte Schiene, bleibt aber noch zu häufig im Eins-gegen-eins stecken.
26
15:56
Der FCA baut seinen Vorsprung aus und bleibt weiter am Drücker. Aus der Distanz will sich Stafylidis behaupten, aber der Weitschuss des Griechen geht ein gutes Stück am Tor vorbei.
23
15:53
Tooor für FC Augsburg, 2:0 durch Paul Verhaegh
Der Kapitän verwandelt sicher: Mit einem harten Rechtsschuss ins untere linke Eck lässt Verhaegh Timo Horn im Kasten der Kölner keine Chance und erhöht auf 2:0 für die Hausherren.
22
15:52
Elfmeter für Augsburg! Köln ist hinten einfach nicht richtig dicht: Augsburgs Kevin Danso tanzt sich in den Sechzehner und wird von Frederik Sørensen zu Fall gebracht. Schiedsrichter Winkmann fakelt nicht lange und entscheidet zu Recht auf Strafstoß.
20
15:50
Hitz hat ihn sicher: Der Keeper in Diensten des FC Augsburg pflückt eine Clemens-Flanke aus der Luft. Adressat war der Superstürmer Anthony Modeste, der seine Qualitäten noch nicht auf den Platz bringen konnte.
18
15:47
Köln sucht noch nach der richtigen Antwort auf den frühen Gegentreffer. Bisweilen haben sich die Gäste noch nicht auf das schnelle Umschaltspiel des FCA einstellen können.
16
15:45
Gelbe Karte für Paul Verhaegh (FC Augsburg)
15
15:45
Alfreð Finnbogason wird mit Stürmerfoul gegen Matthias Lehmann zurückgepfiffen. Nach sechsmonatiger Verletzungspause ist der Isländer heute von Beginn an dabei und macht wie seine Teamkollegen einen entschlossenen Eindruck.
13
15:42
Die Gastgeber haben durch ihren Treffer an Sicherheit gewonnen und drängen die Rheinländer erstmals etwas tiefer in deren Hälfte. Auch die Zuschauer des FCA sind bis in die Spitzen motiviert und feuern ihre Mannschaft lautstark an.
10
15:40
Fulminanter Auftakt in der Fuggerstadt. Die Hausherren gehen durch einen Standard in Führung; trotzdem macht der FC bisher einen selbstsichereren Eindruck.
8
15:38
Fast der sofortige Ausgleich auf der Gegenseite! Mit Tempo kommen die Rheinländer über die rechte Flanke. Mit einem scharfen Pass wird Osako viert Meter vor dem Kasten mutterseelenallein bedient, doch der Japaner tritt am Ball vorbei - das wäre das sichere 1:1 gewesen!
6
15:35
Tooor für FC Augsburg, 1:0 durch Martin Hinteregger
...und der ruhende Ball bringt die Führung für Augsburg! Schmid schnibbelt die Ecke von rechts an den zweiten Pfosten. Im Rücken des Getümmels steht niemand bei Hinteregger, der per sehenswertem Kopfstoß zum 1:0 einnetzt.
5
15:35
Modeste und Clemens versuchen, im Doppelpass den Weg durch die Augsburger Viererkette zu finden, bleiben aber hängen. Dann geht es plötzlich ganz schnell: Daniel Baier schickt Alfreð Finnbogason mit einem tollen Steilpass. Der Stürmer steht aussichtsreich, doch Jonas Hector wehrt den Ball zur Ecke ab...
3
15:32
Verlieren ist für keine der beiden Mannschaften eine Option. Dementsprechend kraftvoll beginnt auch dieses Duell: Beide Seiten schmeißen sich vom Anpfiff an voll in die Zweikämpfe!
1
15:30
Los geht's in Augsburg: Die Gastgeber spielen in Weiß und Rot, die Gäste in Schwarz.
1
15:30
Spielbeginn
15:12
Die Spielleitung in der WWK Arena übernimmt heute Guido Winkmann. Der erfahrene Polizeibeamte aus Kerken steht bereits zum 110. Mal im deutschen Oberhaus an der Pfeife. An den Seitenlinien assistieren ihm Christian Bandurski und Arno Blos.
15:00
Dabei treffen die Jecken aus der Karnevalshochburg mit dem FCA auf einen unliebsamen Gegner. "Wir wissen, dass die Tendenz der Augsburger momentan nicht ideal ist. Deswegen stehen sie weiter unten als sie es aufgrund ihrer Qualität müssten", weiß Stöger, "trotzdem wird es für uns ein extrem schweres Spiel werden. Mit der Art, wie die Augsburger auftreten, haben wir uns in der Vergangenheit nicht so leicht getan." Im Hinspiel trennten sich die Mannschaften mit einem torlosen Unentschieden.
14:57
Beim FC aus Köln war nach der Derby-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach erstmal Wundenlecken angesagt. Bekommen die Rheinländer im Schlussspurt der Saison gar die Europa-Flatter? "Am Ende werden sich die Mannschaften durchsetzen, die am stabilsten sind", so Trainer Peter Stöger mit Blick auf das Rennen um die Europa-League-Plätze. Der Fußballlehrer fordert "mehr Konsequenz, mehr Kompaktheit" vor allem im Defensivspiel seiner Mannen: "Wir haben in nahezu jedem Spiel zumindest ein Tor erzielt, aber trotzdem nicht immer alle Punkte mitgenommen. Das bedeutet, dass wir im Bereich der Defensivarbeit der ganzen Mannschaft sicher Aufholbedarf haben."
14:51
Nachdem der Druck auf den FCA-Coach mangels Erfolg immer weiter wuchs und sich auch die Stimmen nach einem erneuten Trainerwechsel mehrten, entschied sich der Vorstand in einer Sitzung der Entscheidungsträger Anfang der Woche, bis zum Saisonende auf Baum zu setzen. "Wir haben uns darauf festgelegt, dass wir es bis zum Ende der Saison durchziehen", so Manager Stefan Reuter, "es ist ein gutes Zeichen, dass der Verein geschlossen hinter Manuel Baum steht. Wir müssen jetzt eine Reaktion auf dem Platz zeigen und eine Einheit bilden."
14:48
Zuletzt unterlag der FCA mit 0:2 bei Hertha BSC Berlin, taumelt immer weiter in Richtung 2. Bundesliga. Aktuell rangieren die Fuggerstädter nach dem sechsten sieglosen Spiel in Folge auf dem Relegationsplatz. "Wenn man einen Befreiungsschlag landen will, muss man anders auftreten", attestierte Daniel Baier nach dem blutleeren Auftritt im Olympiastadion, "der Kopf spielt eine große Rolle. Wir müssen mehr machen als der Gegner. Das haben wir heute nicht geschafft." Das sah auch Trainer Manuel Baum so, der seine Mannschaft in einem zweitägigen Trainingslager auf die verbleibenden Aufgaben im Abstiegskampf einschwor.
14:43
Klassenkampf trifft auf Europa-Träume: Ab 15:30 Uhr ringen der 1. FC Köln und der Fußballclub Augsburg um wichtige Zähler für ihre jeweiligen Ziele. Während die Gastgeber mit 29 Punkten mittendrin sind im Abstiegsstrudel, schnuppern die Rheinländer an den lukrativen Plätzen der Europa-League. Um die gängige Floskel gleich zu Beginn auszureizen: Ein Unentschieden würde keinem so richtig weiterhelfen.
14:31
Hallo und herzlich willkommen zum 29 Spieltag in der Fußball-Bundesliga. Am Karsamstag begrüßt der FC Augsburg den 1. FC Köln in der Fuggerstadt - wir wünschen gute Unterhaltung bei einem hoffentlich packenden Duell!
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenDeutschlandBayern MünchenBayernFCB29216271:155669
2RB LeipzigDeutschlandRB LeipzigRB LeipzigRBL29194655:302561
31899 HoffenheimDeutschland1899 HoffenheimHoffenheimTSG291412356:312554
4Borussia DortmundDeutschlandBorussia DortmundDortmundBVB29158662:332953
5Hertha BSCDeutschlandHertha BSCHertha BSCBSC291341237:35243
6SC FreiburgDeutschlandSC FreiburgFreiburgSCF291251236:51-1541
71. FC KölnDeutschland1. FC KölnKölnKOE291010942:36640
8Werder BremenDeutschlandWerder BremenWerderSVW291161246:49-339
9Bor. MönchengladbachDeutschlandBor. MönchengladbachM'gladbachBMG291161237:41-439
10Eintracht FrankfurtDeutschlandEintracht FrankfurtFrankfurtSGE291081129:33-438
11FC Schalke 04DeutschlandFC Schalke 04SchalkeS04291071238:34437
12Bayer LeverkusenDeutschlandBayer LeverkusenLeverkusenB04291061342:44-236
13VfL WolfsburgDeutschlandVfL WolfsburgWolfsburgWOB29961430:42-1233
14Hamburger SVDeutschlandHamburger SVHamburgHSV29961429:53-2433
151. FSV Mainz 05Deutschland1. FSV Mainz 05Mainz 05M0529951537:47-1032
16FC AugsburgDeutschlandFC AugsburgAugsburgFCA29881328:46-1832
17FC Ingolstadt 04DeutschlandFC Ingolstadt 04IngolstadtFCI29841731:50-1928
18SV Darmstadt 98DeutschlandSV Darmstadt 98DarmstadtD9829532121:57-3618
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige