Heute | 14:00 Uhr
Radsport | Tour de France
18. Etappe
Freitag | 10:00 Uhr
Formel 1 | Ungarn-GP
1. Freies Training in Budapest
Freitag | 14:00 Uhr
Formel 1 | Ungarn-GP
2. Freies Training in Budapest
Freitag | 15:00 Uhr
Radsport | Tour de France
19. Etappe
Samstag | 11:00 Uhr
Formel 1 | Ungarn-GP
3. Freies Training in Budapest
Samstag | 13:30 Uhr
Formel 1 | Ungarn-GP
Qualifying in Budapest
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

TOUR DE FRANCE - ERGEBNISSE, ETAPPEN & LIVE-TICKER

Die einstigen Wasserträger von Alberto Contador liefern weiter ein unterhaltsames Tagesprogramm, das Rennen um den Gesamtsieg bei Tour de France scheint entschieden. Ohne den Hauch einer Schwäche fährt Vincenzo Nibali dem ersten italienischen Triumph seit 1998 entgegen.
18. Etappe: Letzte Bergetappe der Tour
Die in der Skistation Hautacam in den Pyrenäen endende 18. Etappe der Tour de France hat es noch einmal in sich. Die letzte Bergetappe ist zwar nur 145,5 Kilometer lang, dafür aber mit vier Anstiegen gespickt.
Deutschland grillt! Deutschland grillt! Extrem heiß: Zwei verchromte Grillroste und ein höhenverstellbares Ablagegitter.
Für Akademiker und Singles mit Niveau Für Akademiker und Singles mit Niveau Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.
"König" Leopold verblüfft die Tour-Elite
"König" Leopold verunsichert die Tour-Elite. Ein Debütant aus dem in Deutschland lizenzierten NetApp-Endura-Team spielt bei der 101. Tour de France im Konzert der Großen mit. Der tschechische Radprofi Leopold König hat sich in den Top Ten des Gesamtklassements festgesetzt. Wenn er die Pyrenäen unbeschadet übersteht, traut ihm sein Teamchef auch im Zeitfahren am vorletzten Tourtag nach Périgueux einiges zu.
Contador muss auch für Vuelta passen
Der spanische Radstar Alberto Contador wird nach seinem Schienbeinbruch bei der Tour de France auch für die Spanien-Rundfahrt vom 23. August bis 14. September ausfallen, teilte der zweimalige Tour-Champion via Twitter mit.
Neue Generation lässt Frankreich träumen
Wenn bei der Tour de France tagtäglich die Siegerehrungen über die Bühne gehen, steht Bernard Hinault immer in der ersten Reihe. Der fünfmalige Gesamtsieger personifiziert die glorreiche Vergangenheit des französischen Radsports.
Nibali, Astana und der Generalverdacht
Es herrschte große Betriebsamkeit beim Astana-Team. Ein derartiges Medienaufkommen wie am zweiten Ruhetag im feinen Chateau de Lignan war in der Vergangenheit nie ein gutes Zeichen beim kasachischen Radrennstall.
Martin verlängert Vertrag - Ziel: Gold in Rio
Nur der rote Teppich fehlte, ansonsten war Tony Martin von seinem belgischen Team die perfekte Bühne zur Zukunftsplanung bereitet worden.

Ergebnisse und Etappensiege der Tour de France

Verfolgen Sie das bedeutendste Profi-Radrennen der Welt immer hautnah mit. Ergebnisse, Etappensiege und die News über die Fahrer der Tour de France finden Sie immer topaktuell hier bei sport.de. Und mit unserem TdF Live-Ticker entgeht Ihnen kein Zwischenergebnis auf den unterschiedlichen Etappen der Rundfahrt. Bereits seit Anfang des 20. Jahrhunderts findet die Tour de France jedes Jahr auf einer mehrere tausend Kilometer langen Strecke quer durch Frankreich und angrenzende Länder statt. Die “große Schleife“, wie die Frankreich-Rundfahrt auch genannt wird, zählt zu den wichtigsten und größten internationalen Sportereignissen und wird von einem Millionenpublikum verfolgt. Seit Mitte der Siebzigerjahre beenden die Radprofis die Tour de France bei ihrer Schlussetappe auf der Prachtstraße Champs-Élysées in der französischen Hauptstadt Paris. Alljährlich werden die Strecke und die Etappenorte geändert – so müssen die Radprofis immer wieder neue und anspruchsvolle Streckenabschnitte meistern und sich auf Veränderungen einstellen. Die Tour besteht heute aus rund zwanzig aufeinanderfolgenden Etappen, die zum Teil über die höchsten Passstraßen der Alpen und Pyrenäen und halsbrecherische Abfahrten führen. Die Ergebnisse dieser Tagesabschnitte erhalten Sie in einer entsprechenden Etappen-Übersicht. Wer konnte das Gelbe Trikot behaupten? Und welcher Fahrer liegt in der Berg- oder der Sprintwertung an der Spitze? Bei der Tour de France gibt es unterschiedliche Trikots, die für Einzel- wie Gesamtwertungen vergeben werden. So können die Zuschauer auch während der Etappen jederzeit erkennen, wo die stärksten Fahrer aktuell im Fahrerfeld platziert sind.