Rodeln
 
Heute | 16:00 Uhr
Formel 1 | USA-GP
1. Freies Training in Austin
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
3 Spiele des 12. Spieltages
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Karlsruhe - Sandhausen
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Düsseldorf - Ingolstadt
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Union - Fürth
Heute | 20:00 Uhr
Formel 1 | USA-GP
2. Freies Training in Austin
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

RODELN - WELTCUP ERGEBNISSE & RODELSPORT NEWS

Schon vor dem letzten Heim-Weltcup der deutschen Rodel-Asse am Wochenende in Altenberg hat Bundestrainer Norbert Loch seinen erfolgreichen Athleten ein Lob ausgesprochen.
Josef Fendt bleibt Präsident des Rodel-Weltverbandes
Josef Fendt bleibt Präsident des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL). Beim 62. FIL-Kongress in Innsbruck bestätigten die Delegierten aus 38 Mitgliedsverbänden den 66 Jahre alten Berchtesgadener per Akklamation an der Spitze des olympischen Fachverbandes.
Sammle Rohstoffe und betreibe Handel Sammle Rohstoffe und betreibe Handel Erschaffe ein Imperium nach deinen Vorstellungen und erobere neue Ländereien.
Lust auf eine neue Liebe? Lust auf eine neue Liebe? Warten Sie nicht länger. Lernen Sie jetzt einen Partner kennen, der wirklich zu Ihnen passt.
Rodel-Olympiasieger Linger/Linger beenden Karriere
Die österreichischen Rennrodler Andreas und Wolfgang Linger beenden ihre internationale Karriere. Das gab das Brüderpaar bei einer Pressekonferenz in Wien bekannt.
Hüfner setzt Karriere fort
Weltklasse-Rodlerin Tatjana Hüfner setzt nach reiflicher Überlegung ihre Laufbahn fort. Die Olympia-Zweite vom BRC Friedrichroda ist in die nacholympische Saison eingestiegen.
Zeitung: Hüfner erneuert Kritik an Verband
Tatjana Hüfner erneuert ihre Kritik BSD. Die 31-Jährige Rodlerin hatte nach dem Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi die aus ihrer Sicht ungleiche Behandlung der Stützpunkte in Oberhof und Berchtesgaden angeprangert.

Rodeln: Ergebnisse und Live-Ticker zum Rodelweltcup

Im Rodelsport entscheiden oftmals Sekundenbruchteile über Sieg oder Niederlage: Hier auf sport.de halten wir Sie mit den Rodel-Ergebnissen aus dem Weltcup auf dem neuesten Stand. Der Rennrodel-Weltcup findet jedes Jahr in den Wintermonaten, im Zeitraum von November bis Januar/Februar, statt und gilt als bedeutende Wettkampf-Serie im professionellen Rodelsport. Neben dem Einsitzer der Damen und Herren gibt es außerdem einen Team-Wettbewerb und die Austragung des Rodel-Doppelsitzers. Mit unseren Rodel-News entgeht Ihnen keine Bestzeit der erfolgreichsten Rodler und Rodlerinnen. International gibt es vielzählige Austragungsorte, in denen der Rodel-Weltcup veranstaltet wird. Bereits seit einigen Jahrzehnten zählt das in Deutschland gelegene Königssee zu den traditionellen Austragungsstätten. Auf insgesamt vier deutschen Rodel-Bahnen wurden in der langen Rennrodel-Tradition die bislang meisten Weltcuprennen ausgetragen. Welcher Rodler hat die besten Chancen auf die nächste Olympia-Qualifikation? Und welche Sportlerinnen und Sportler siegen bei den diesjährigen Rennrodel-Weltmeisterschaften? Die Rodel-WM ist der sportliche Höhepunkt des Rodel-Weltcups - alle Sportler streben diesen Titel an. Seit der Erstaustragung der Rennrodel-WM im Jahr 1955 konnte die deutsche Nation bis heute die meisten Medaillen gewinnen. Auch Österreich und Italien sind erfolgreiche Rodel-Nationen. Informieren Sie sich hier über alle Entscheidungen, Termine und Neuigkeiten aus der Rennrodel-Welt.