JETZT LIVE
Fußball | Testspiel
Schalke 04 - Twente Enschede
Heute | 21:00 Uhr
Fußball | Testspiel
AC Florenz - FC Barcelona
Montag | 20:15 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
RB Leipzig - Fürth
Mittwoch | 21:00 Uhr
Fußball | Testspiel
FC Chelsea - AC Florenz
Donnerstag | 20:30 Uhr
Fußball | Europa League
Bor. Dortmund - Wolfsberger AC
Freitag | 19:00 Uhr
Fußball | DFB-Pokal
TuS Erndtebrück - Darmstadt 98
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Milan und Real brechen Kaka-Verhandlungen ab

22.01.13 11:13
Milan und Real brechen Kaka-Verhandlungen ab
Der AC Mailand hatte Interesse an Kaka. Foto: Juan Carlos Hidalgo, DPA

Real Madrid und der AC Mailand haben Verhandlungen über eine mögliche Rückkehr Kakas zu Milan abgebrochen, berichten italienische Medien.

Der brasilianische Mittelfeldstar, der in Madrid unter Jose Mourinho kaum zum Zug kommt, war in Gesprächen über einen Ausleihe zu seinem ehemaligen Club. Milans Vizepräsident Adriano Galliani gab steuerliche Probleme als Grund für den Abbruch an. Der heute 30-jährige war 2009 nach sechs Jahren für 65 Millionen Euro zu den Madrilenen gewechselt.

KOMMENTARE zum Thema "Milan und Real brechen Kaka-Verhandlungen ab"

FUSSBALL-VIDEOS

Alle Videos in der ÜbersichtVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Möchtegern-Panenka macht sich lächerlich
[ 0:37 ]
Möchtegern-Panenka macht sich lächerlich›
Video
[ 0:41 ]
Dieser 'Keeper' hat eindeutig den falschen Job
Video Dieser 'Keeper' hat eindeutig den falschen Job
[ 0:58 ]
Betreuer senst Spieler an der Seitenlinie um
Video Betreuer senst Spieler an der Seitenlinie um
[ 0:15 ]
Normale Menschen hätten danach verknotete Beine
Video Normale Menschen hätten danach verknotete Beine
[ 0:15 ]
Amateur-Trickser mit albernstem Finish aller Zeiten
Video Amateur-Trickser mit albernstem Finish aller Zeiten
[ 1:37 ]
Fußballer des Jahres ist der schlechteste Fahrer
Video Fußballer des Jahres ist der schlechteste Fahrer
[ 1:05 ]
Teambuilding-Maßnahme a la Mourinho
Video Teambuilding-Maßnahme a la Mourinho