Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
3 Spiele des 31. Spieltages
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Cottbus - St. Pauli
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Sandhausen - Düsseldorf
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Aue - Dresden
Heute | 19:30 Uhr
Eishockey | Playoffs
Finale Köln - Ingolstadt
Heute | 20:30 Uhr
Fußball | 1. Bundesliga
Frankfurt - Hannover
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Die Golf-Weltrangliste

14.04.14 11:28

Die Golf-Weltrangliste von Montag, 14.04.2014:

Rang Name Punkte
1. (1) Tiger Woods (USA) 8,8665
2. (2) Adam Scott (Australien) 8,4203
3. (3) Henrik Stenson (Schweden) 8,0926
4. (12) Bubba Watson (USA) 7,3015
5. (4) Jason Day (Australien) 6,8607
6. (7) Matt Kuchar (USA) 6,4197
7. (6) Sergio Garcia (Spanien) 6,0813
8. (5) Phil Mickelson (USA) 6,0680
9. (13) Jordan Spieth (USA) 6,0157
10. (9) Rory McIlroy (Nordirland) 5,9997
...
61. (63) Martin Kaymer (Mettmann) 2,1700
135. (132) Marcel Siem (Ratingen) 1,1984
247. (245) Alex Cejka (Las Vegas) 0,6779
278. (274) Maximilian Kieffer (Düsseldorf) 0,6161
386. (919) Bernhard Langer (Anhausen) 0,4075

Golf: Weltrangliste

Immer auf dem neuesten Stand: Die Golf Weltrangliste mit den herausragendsten Golfspielern der Welt. Hier auf sport.de zeigen wir Ihnen die Weltrangliste des Golfsports aus der aktuellen Kalenderwoche. Neben der derzeitigen Platzierung der Sportler kann der vorherige Rang eingesehen werden. Des Weiteren präsentieren wir die genaue Punktzahl der Golf Stars aus der hochklassigen Turniersaison. Die Golf Weltrangliste der Herren wurde Mitte der 1980er Jahre eingeführt und dient seither als wichtigstes Ranking des Golfsports. Maßgeblich für die Punktzahl-Berechnung sind die wichtigsten Golf Turnierserien. Hierzu zählen insgesamt sechs Touren, die sich auf das gesamte Jahr verteilen. Ausgetragen werden die Turniere in Asien (Asian Tour), Afrika (Sunshine Tour), Nordamerika (PGA Tour), Europa (PGA European Tour), Australien (PGA Tour of Australasia) und Japan (Japan Golf Tour). Wer hier die besten Ergebnisse einfährt, kann in der Golf Weltrangliste auf die oberen Plätze aufrücken. Jeden Montag wird eine neue Liste ermittelt, die die Turnier-Resultate der Vorwoche mit einbezieht. Der Rekordhalter der Weltrangliste des Golfs ist Tiger Woods, der bislang als einer der erfolgreichsten Golfspieler aller Zeiten gilt. Von 2005 bis 2011 stand er ohne Ausnahmen auf dem ersten Rang. Zudem gewann Woods unzählige Auszeichnungen und siegte mehrmals bei den Major Turnieren. Informieren Sie sich über die Punkte-Abstände der Golfspieler sowie die Platzierungen der deutschen Golfer.