Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
3 Spiele des 32 Spieltages
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Fürth - TSV 1860
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Ingolstadt - 1. FC Köln
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Bochum - Bielefeld
Heute | 19:30 Uhr
Eishockey | Playoffs
Kölner Haie - ERC Ingolstadt
Heute | 20:30 Uhr
Fußball | 1. Bundesliga
Hannover - Stuttgart
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

ERGEBNISSE & TABELLEN DER EUROPÄISCHEN TOP-LIGEN IM ÜBERBLICK

Ergebnisse und Tabelle Niederlande - 32. Spieltag

13.04.14 18:28
FC Groningen - NAC Breda 2:1
Go Ahead Eagles Deventer - SC Heerenveen 0:2
SC Cambuur-Leeuwarden - Vitesse Arnheim 4:3
Twente Enschede - Roda Kerkrade 3:0
AZ Alkmaar - NEC Nijmegen 1:1
FC Utrecht - Heracles Almelo 2:1
RKC Waalwijk - PEC Zwolle 1:1
Ajax Amsterdam - ADO Den Haag 3:2
PSV Eindhoven - Feyenoord Rotterdam 0:2
Rg Verein Sp Tore Pkt
1. Ajax Amsterdam 32 66:25 69
2. Feyenoord Rotterdam 32 70:38 63
3. Twente Enschede 32 65:33 59
4. Vitesse Arnheim 32 62:45 54
5. PSV Eindhoven 32 56:44 53
6. SC Heerenveen 32 65:50 51
7. AZ Alkmaar 32 52:47 46
8. FC Groningen 32 52:51 45
9. PEC Zwolle 32 44:45 39
10. SC Cambuur-Leeuwarden 32 38:43 39
11. FC Utrecht 32 43:60 38
12. ADO Den Haag 32 41:62 37
13. Go Ahead Eagles Deventer 32 43:66 37
14. Heracles Almelo 32 43:55 36
15. NAC Breda 32 42:51 34
16. RKC Waalwijk 32 43:60 31
17. NEC Nijmegen 32 50:75 29
18. Roda Kerkrade 32 42:67 26

Fußball in Holland: Ergebnisse und Tabellen der niederländischen Eredivise

​Die Ergebnisse und Tabellenstände der niederländischen Fußball-Profiliga finden Sie hier auf sport.de. Wir liefern die wichtigsten Informationen über den aktuellen Spieltag der holländischen Eredivisie und halten Sie so auf dem neusten Stand. Der niederländische Verband Koninklijke Nederlandse Voetbal Bond (KNVB) veranstaltet bereits seit dem Jahr 1956 die hochklassige niederländische Liga, an der insgesamt 18 Mannschaften teilnehmen. Bis heute ist der Amsterdamsche Football Club Ajax (Ajax Amsterdam) Rekordmeister und damit erfolgreichster Verein im holländischen Fußball. In der jahrzehntelangen Liga-Tradition dominierten zumeist diese drei Vereine die Eredivisie: Der PSV Eindhoven, Feyenoord Rotterdam und der Rekordmeister Ajax Amsterdam. Anders als in allen anderen europäischen Top-Ligen spielt man in den Niederlanden in einem sogenannten Playoff-Modus, der direkt an die absolvierte Saison anschließt. Hier spielen einzig die Vereine auf den finalen Rängen fünf bis acht in der Playoff-Runde gegeneinander und kämpfen um die Teilnahme an der Europa League. Wie viele Spiele haben die 18 Clubs in der höchsten niederländischen Spielklasse in der laufenden Saison absolviert? Und welche Punkte-Abstände trennen die einzelnen Teams voneinander? Ob Ajax, Feyenoord oder Eindhoven auch diese Saison die Liga dominieren oder ob andere Clubs Chancen auf den Meisterschafts-Titel haben, erfahren Sie in unserer Ergebnis-Übersicht des niederländischen Fußballs.