JETZT LIVE
Fußball | 1. Bundesliga
5 Spiele des 31.Spieltages
JETZT LIVE
Fußball | 1. Bundesliga
Dortmund - Mainz
JETZT LIVE
Fußball | 1. Bundesliga
Bremen - Hoffenheim
JETZT LIVE
Fußball | 1. Bundesliga
Freiburg - M'gladbach
JETZT LIVE
Fußball | 1. Bundesliga
Augsburg - Hertha BSC
JETZT LIVE
Fußball | 1. Bundesliga
B'schweig - FC Bayern
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

FRAUEN-FUSSBALL - NEWS & ERGEBNISSE

Die Fußballerinnen des MSV Duisburg treten in der Bundesliga auf der Stelle.
Champions League: Turbine gegen VfL-Frauen 0:0
Die Fußballerinnen von Turbine Potsdam und des VfL Wolfsburg haben sich im Halbfinal-Hinspiel der Champions League 0:0 getrennt.
Für Akademiker und Singles mit Niveau Für Akademiker und Singles mit Niveau Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.
Rail Nation: Alles einsteigen! Rail Nation: Alles einsteigen! Entwickle Fahrpläne, kaufe und verkaufe Waren, und genieße die Eisenbahn-Romantik.
Bresonik beendet ihre Nationalmannschaft-Karriere
Fußball-Nationalspielerin Linda Bresonik hat ihren Rücktritt aus der DFB-Auswahl bekanntgegeben. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit.
Mindestens 15 000 Besucher zum Pokalfinale erwartet
Zum DFB-Pokalfinale der Frauen in Köln werden mindestens 15.000 Zuschauer erwartet. Dies wurde bei der ersten Pressekonferenz der Finalisten 1. FFC Frankfurt und SGS Essen bekannt.
1. FFC Frankfurt folgt Essen ins DFB-Pokal-Finale
Titelfavorit 1. FFC Frankfurt und die Fußballerinnen der SGS Essen bestreiten das Endspiel um den DFB-Pokal. Bundesliga-Tabellenführer Frankfurt gewann sein Halbfinal-Spiel gegen Zweitliga-Spitzenreiter SC Sand mit 2:0 (1:0).
Langeweile: DFB-Frauen auf Weg zur WM nicht gefordert
Vor lauter Langeweile hatte Weltfußballerin Nadine Angerer sogar den zweiten Treffer von Anja Mittag zum 4:0 (2:0)-Endstand gegen Slowenien verschlafen.

Die Fußball-Frauen Bundesliga und der DFB Pokal

Die aktuellen Ergebnisse und Neuigkeiten aus den Wettbewerben des Frauen-Fußballs finden Sie hier auf sport.de. Wie schlagen sich die DFB-Frauen (kurz für: Deutscher Fußball-Bund) im wichtigsten deutschen Pokal-Wettbewerb? Und welche Vereine liegen in der Frauen-Bundesliga auf den vorderen Rängen? In unserer Ergebnis-Übersicht der Damen sind Sie immer über die Resultate des aktuellen Bundesliga-Spieltages informiert. Zusätzlich können Sie die Tabellenstände, Tor-Bilanzen und die Anzahl der absolvierten Spiele betrachten. Die Frauen-Bundesliga wurde erstmals in der Saison 1990/1991 ausgetragen und findet seither durchgängig statt. Insgesamt zwölf Damen-Mannschaften spielen um den Klassenerhalt in der höchsten Spielklasse des deutschen Frauen-Fußballs, sowie um die Teilnahme an der UEFA Women’s Champions League. In der Damen-Bundesliga-Historie konnte der 1. Frauen-Fußball-Club Frankfurt (1. FFC Frankfurt) die meisten Titel einfahren und gilt als erfolgreichster nationaler Club. Wie bei den Herren muss auch hier jeder Verein gegen jeden antreten und sowohl ein Hinspiel als auch ein Rückspiel absolvieren. Der jeweilige Meister nimmt automatisch am hochklassigen Damen-Europapokal-Wettbewerb teil. Die Transfer-News der deutschen Profi-Fußballerinnen, verletzungsbedingte Ausfälle und viele weitere Frauen-Fußball-News liefern wir Ihnen hier auf sport.de. Der DFB-Pokal der Frauen zählt – neben der deutschen Meisterschaft – als wichtigster Titel. Seit 1980/81 kämpfen jede Saison insgesamt 55 Vereine um den Pokaltitel. Mit unserer Damen-Fußball-Übersicht bleiben Sie immer am Ball!