JETZT LIVE
Fußball | 1. Bundesliga
Wolfsburg - 1. FC Köln
Heute | 20:00 Uhr
Fußball | Primera Division
SD Eibar - FC Valencia
Heute | 20:45 Uhr
Fußball | Serie A
AS Rom - AC Mailand
Sonntag | 11:30 Uhr
Biathlon | Weltcup
Massenstart Damen (12,5 km)
Sonntag | 13:30 Uhr
Biathlon | Weltcup
Massenstart Herren (15 km)
Sonntag | 13:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
3 Spiele des 19. Spieltages
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES
Alle Ergebnisse zum Abu-Dhabi-GPAlle Ergebnisse zum Abu-Dhabi-GP Großer Preis von Brasilien in Abu Dhabi: Alle Zeiten, Statistiken und Fakten vom 1. Training bis zum Rennen.
So geht's nächstes Jahr weiter So geht's nächstes Jahr weiter In der Saison 2015 werden 21 Grands Prix auf vier Kontinenten gefahren. Und ein Rennen davon findet wieder in Deutschland statt.
Ferrari holt Vergne als Testfahrer
Ferrari hat seine Fahrermannschaft für die kommende Saison wei-ter ausgebaut.
Lust auf eine neue Liebe? Lust auf eine neue Liebe? Warten Sie nicht länger. Lernen Sie jetzt einen Partner kennen, der wirklich zu Ihnen passt.
Alle Rennen, alle Sieger 2014Alle Rennen, alle Sieger 2014 19 Rennen war die Saison 2014 lang, aber es trugen sich nur drei Fahrer in die Siegerliste ein. Alle Rennen, alle Sieger im Überblick.
Horner: Vettel flüchtet vor Ricciardo Horner: Vettel flüchtet vor Ricciardo
Für Christian Horner war teaminterne Konkurrenz ein Grund für Vettels Wechsel. Die starken Leistungen von Daniel Ricciardo haben den viermaligen Weltmeister zunehmend frustriert, sagte der Teamchef von Red Bull.
F1-Rückkehr nach Südafrika? F1-Rückkehr nach Südafrika?
Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone liebäugelt mal wieder mit einer Grand-Prix-Rückkehr nach Südafrika. Man befinde sich gerade dabei, "etwas in Südafrika zu versuchen", zitierte die russische Nachrichtenagentur R-Sport den 84-Jährigen.

FORMEL 1 | VIDEOS

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Vettel möchte in Schumis Fußstapfen treten
[ 1:15 ]
Vettel möchte in Schumis Fußstapfen treten›
Video
[ 1:46 ]
Mercedes: Irre Show zum Saisonabschluss
Video Mercedes: Irre Show zum Saisonabschluss
[ 1:30 ]
Auf Vettel wartet bei Ferrari Schwerstarbeit
Video Auf Vettel wartet bei Ferrari Schwerstarbeit
[ 0:30 ]
Spektakulärer Stunt von Lotus
Video Spektakulärer Stunt von Lotus
[ 2:20 ]
Wolff: So war es auf der WM-Party
Video Wolff: So war es auf der WM-Party
[ 2:20 ]
"Lewis war in meinen Augen der beste Fahrer"
Video
[ 2:30 ]
Auch wenn's wehtut: Hamilton ist Weltmeister!
Video Auch wenn's wehtut: Hamilton ist Weltmeister!
Ecclestone darf weiterwurschteln Ecclestone darf weiterwurschteln
Bernie Ecclestone bleibt Formel-1-Geschäftsführer. Der Rechte-Inhaber CVC bestätigte den 84 Jahre alten Briten als Geschäftsführer der Formula One Group, teilte die luxemburgische Investment-Gesellschaft mit.
Neuer Ferrari-Chef räumt weiter auf Neuer Ferrari-Chef räumt weiter auf
Ferraris neuer Teamchef Maurizio Arrivabene kehrt in Maranello mit eisernem Besen: Jetzt hat er den Chef-Designer und -Ingenieur vor die Tür gesetzt. Doch Arrivabene hat ein Problem: Er findet keine Verstärkung.
Unglaublich: Trophäen in See versenkt Unglaublich: Trophäen in See versenkt
Bedingtes Durchatmen bei Red Bull: Zehn Tage nach dem spektakulären Einbruch bei den Österreichern sind einige der rund 60 geklauten Pokale gefunden worden - in einem See. Das zeige die "Sinnlosigkeit der Tat", so Teamchef Christian Horner.
Hamilton: Rosberg-Crash war Absicht Hamilton: Rosberg-Crash war Absicht
Lewis Hamilton bleibt nachtragend: Nico Rosberg sei im hart ausgefochtenen Mercedes-Teamduell unfair gewesen.
Neue Turbo-Ära schon vor dem Aus? Neue Turbo-Ära schon vor dem Aus?
F1-Promoter Bernie Ecclestone will die Hybrid-Turbomotoren nach einer Saison wieder einmotten. In dieser Woche wird über das Motoren-Regelement entschieden - und damit auch über die Zukunft der Formel 1.
Montezemolo: Vettel? Das passt! Montezemolo: Vettel? Das passt!
Der ehemalige Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo hat die Verpflichtung von Sebastian Vettel als neuen Piloten neben Kimi Räikkönen gelobt. Der Abgang von Fernando Alonso sei dennoch traurig.
Warum Mercedes 2015 den Titel holt Warum Mercedes 2015 den Titel holt
Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Weltmeisterschaft: Mercedes verfolgt angesichts der turbulenten Entwicklungen bei der Konkurrenz entspannt die Mission Titelverteidigung.
Gutierrez kommt bei der Scuderia unter Gutierrez kommt bei der Scuderia unter
Ferrari hat den Mexikaner Esteban Gutiérrez als Test- und Ersatzfahrer für die kommende Formel-1-Saison verpflichtet. Der 23-Jährige wird damit auch der Reservepilot sein, sollten Neuzugang Sebastian Vettel oder Kimi Räikkönen nicht starten können.

FORMEL 1 | INFOCENTER

Das neue Herzstück der F1-Boliden: Die Power Unit
Das neue Herzstück der F1-Boliden: Die
Power Unit 
Zur Saison 2014 wurde ein komplett neues Antriebkonzept eingeführt. Die Ära der Saugmotoren ist vorbei, die F1 fährt ab diesem Jahr auf den Turbo mit Elektrounterstützung ab.
Mehr Punkte, mehr Reifen, mehr Tests Mehr Punkte, mehr Reifen, mehr Tests
In dieser Saison müssen sich die Formel-1-Fans mit vielen Neuerungen im Reglement anfreunden.

Formel 1: News und Saisoninfos

​ Sie interessieren sich für den hochklassigsten Automobil-Rennsport der Welt? Hier auf sport.de halten wir alle Formel-1-News für Sie bereit. Aktuelle Fakten und Gerüchte über die F1-Rennställe, die Formel-1-Fahrer und die Grand Prix sind hier zu erfahren. Welche Fahrerwechsel bevorstehen und wie sich die Teamchefs dazu äußern, können Sie unmittelbar nachverfolgen. Neben den Formel-1-News und Saisonneuigkeiten gibt es noch viele weitere Informationen zu entdecken: Ob beim Freien Training, dem Qualifying oder dem eigentlichen F1-Rennen - wir halten jedes Ergebnis, jede Bestzeit und alle Rennausfälle fest. So erlebt man die RTL Formel-1-Weltmeisterschaft immer hautnah mit. Mit dem F1 Live-Ticker oder dem Live-Stream können Sie das spannende Rennspektakel immer live mit verfolgen! Zu den erfolgreichsten Rennfahrern aller Zeiten zählt Michael Schumacher, der insgesamt sieben Weltmeistertitel gewinnen konnte. Der erste FIA Formula One Championship fand bereits im Jahr 1950 statt – dieses Jahr war der Beginn einer jahrzehntelangen Formel-1-Geschichte, die das internationale Publikum begeistert. Diese Historie wurde von über 300 unterschiedlichen Rennställen und legendären Fahrern geprägt. Technische Innovationen und Reifenprofis sorgen für stetige Veränderungen in der Formel 1: Schnellere Autos sorgen für mehr Spannung auf der Strecke – eine perfekt ausgereifte Strategie ist unerlässlich!