Heute | 20:15 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Bochum - 1860 Bochum
Freitag | 10:00 Uhr
Formel 1 | Italien-GP
1. Freies Training in Monza
Freitag | 14:00 Uhr
Formel 1 | Italien-GP
2. Freies Training in Monza
Freitag | 20:45 Uhr
Fußball | EM-Qualifikation
Deutschland - Polen
Samstag | 11:00 Uhr
Formel 1 | Italien-GP
3. Freies Training in Monza
Samstag | 14:00 Uhr
Formel 1 | Italien-GP
Qualifying in Monza
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Dortmund akzeptiert 75 000 Euro Strafe vom DFB

15.06.12 16:50
Dortmund akzeptiert 75 000 Euro Strafe vom DFB
Einzelne BVB-Fans haben ihrem Club eine saftige Geldstrafe eingebrockt. Foto: Federico Gambarini, DPA

Weil Fans des Deutschen Meisters mehrmals Feuerwerk im Stadion zündeten und mit Bananen warfen, muss Borussia Dortmund 75 000 Euro zahlen.

Der BVB akzeptierte die vom DFB-Kontrollausschuss vorgeschlagene Strafe, wie der Deutsche Fußball-Bund in Frankfurt mitteilte. Damit ist das Urteil rechtskräftig. Bei vier Bundesligaspielen und im Pokalfinale hatten Anhänger des Double-Gewinners Pyrotechnik gezündet, im Liga-Heimspiel gegen Bayern München waren Bananen in den Gästestrafraum geflogen.

Der Kontrollausschuss warnte: Sollten Dortmunder Zuschauer sich künftig erneut danebenbenehmen, müsse der deutsche Meister sogar mit einem Geisterspiel oder einer Platzsperre rechnen.

KOMMENTARE zum Thema "Dortmund akzeptiert 75 000 Euro Strafe vom DFB"

FUSSBALL-VIDEOS

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
Fix: Draxler für 35 Millionen nach Wolfsburg
[ 0:29 ]
Fix: Draxler für 35 Millionen nach Wolfsburg›
Video
[ 4:18 ]
Lewandowski: Wir wollen Erster bleiben
Video Lewandowski: Wir wollen Erster bleiben
[ 0:27 ]
Leg Dich hin, du bist verletzt!
Video Leg Dich hin, du bist verletzt!
[ 0:12 ]
Diese Frau gehört eingesperrt
Video Diese Frau gehört eingesperrt
[ 1:24 ]
Sammer hat Mitleid mit Gladbach
Video Sammer hat Mitleid mit Gladbach
[ 0:23 ]
Müller trifft Thalys-Held
Video Müller trifft Thalys-Held
[ 1:27 ]
Tuchel sieht den BVB als Herausforderer
Video Tuchel sieht den BVB als Herausforderer