Noten: Borussia Dortmund vs. Bayern München

«
  • Noten im Klassiker: James glänzt - Aubameyang blass

    Noten im Klassiker: James glänzt - Aubameyang blass

    Verdient hat der FC Bayern das Top-Spiel gegen Borussia Dortmund mit 3:1 gewonnen. FCB-Neuzugang James Rodríguez glänzte, BVB Superstar Pierre-Emerick Aubameyang blieb jedoch blass. Die Einzelbewertung:
  • Borussia Dortmund

    Borussia Dortmund

  • TOR: Roman Bürki - Note: 3

    TOR: Roman Bürki - Note: 3

    Blieb über das gesamte Spiel aufmerksam und leistete sich keinen groben Patzer. Glänzte mit zwei besonders starken Paraden gegen Lewandowski und verhinderte damit kurz nach der Pause Schlimmeres. Bei den Gegentoren machtlos.
  • ABWEHR: Marc Bartra - Note: 3

    ABWEHR: Marc Bartra - Note: 3

    Musste auf der ungewohnten rechten Außenverteidigerposition beginnen. Leistete sich direkt einen Streit mit dem schnelleren Coman. Wechselte nach der Sokratis-Auswechslung in die Innenverteidigung und schien dort sicherer. In der Schlussphase mit dem Ehrentreffer.
  • Sokratis - Note: 3,5

    Sokratis - Note: 3,5

    Hatte Probleme mit seinen Grätschen: Kam erst gegen Lewandowski zu spät und hatte Glück, keine Karte zu sehen. Dann verletzte er sich bei einer eigenen Grätsche gegen Coman und musste kurz vor der Pause ausgewechselt werden. Nervte Lewandowski aber nach allen Regeln der Kunst.
  • Ömer Toprak - Note: 4,5

    Ömer Toprak - Note: 4,5

    War bei den Gegentoren nicht eng genug an seinen Gegenspielern dran. Die Leistung reichte nicht für ein absolutes Top-Spiel der Bundesliga.
  • Marcel Schmelzer - Note: 4

    Marcel Schmelzer - Note: 4

    Sah eine sehr frühe Gelbe Karte und musste sich in der Folge des öfteren zurückhalten. War um Offensiv-Akzente bemüht, hinten blieb er gegen Robben meist solide.
  • MITTELFELD: Julian Weigl - Note: 4

    MITTELFELD: Julian Weigl - Note: 4

    Weigl schluckte in der ersten Halbzeit die bittere Pille. Er fälschte Lewandowskis Absatz-Kick unglücklich zum 0:2 ab. In den Mittelfeld-Zweikämpfen schwach. Erreicht sein hohes Niveau aus der Vorsaison noch nicht wieder.
  • Gonzalo Castro - Note: 5

    Gonzalo Castro - Note: 5

    War völlig unauffällig und hätte als einer der erfahreneren Spieler der Mannschaft mehr Halt und Impulse geben müssen. Die Zweikampfquote war ähnlich wie bei Weigl aber zu schwach, um die Bayern zu beeindrucken. Rutschte in der 90. knapp am Anschlusstreffer vorbei.
  • Shinji Kagawa - Note: 4

    Shinji Kagawa - Note: 4

    Nach einem von Pulisic eingeleiteten Konter hatte Kagawa in der 32. Minute die dicke Chance zum Ausgleich. Sein Schuss landete aber nur am Pfosten. Kreierte sonst zu wenig Chancen für seine Vorderleute. Wich in der 68. Minute für Mario Götze.
  • STURM: Andrey Yarmolenko - Note: 4,5

    STURM: Andrey Yarmolenko - Note: 4,5

    Zeigte sich gewohnt engagiert und fleißig. Unterstützte sogar Marc Bartra in der Rückwärtsbewegung auf der rechten Seite. Vor dem Tor agierte der Ukrainer aber unglücklich und scheiterte im eins gegen eins an Sven Ulreich.
  • Pierre-Emerick Aubameyang - Note: 5,5

    Pierre-Emerick Aubameyang - Note: 5,5

    Wo war der Star der Borussia? Die Schwarz-Gelben hätten ihren Leistrungsträger gegen den Tabellenführer dringend gebraucht, doch Aubameyang sah gegen die Bayern-Abwehr keine Schnitte.
  • Christian Pulisic - Note: 3

    Christian Pulisic - Note: 3

    Gehörte mit seiner Schnelligkeit zu den größten Gefahren für das Bayern-Tor. Gab insbesondere in den Minuten nach Wiederanpfiff ordentlich Gas. Seine Spritzigkeit reichte immerhin, um den Ehrentreffer einzuleiten.
  • EINWECHSELSPIELER: Jeremy Toljan - Note: 4

    EINWECHSELSPIELER: Jeremy Toljan - Note: 4

    Kam kurz vor der Halbzeit für den angeschlagenen Sokratis und kam auf der rechten Abwehrseite besser zurecht als Marc Bartra. Das reichte aber nicht für besondere Akzente.
  • Mario Götze - Note: 5

    Mario Götze - Note: 5

    Völlig unauffällig nach seiner Einwechslung für Kagawa. Als Joker im Topspiel nicht zu gebrauchen.
  • Jadon Sancho - Note: -

    Jadon Sancho - Note: -

    Hatte nicht genug Zeit, um sich in Szene zu setzen. Spielte in den letzten zehn Minuten für Andrey Yarmolenko.
  • FC Bayern München

    FC Bayern München

  • TOR: Sven Ulreich - Note: 2

    TOR: Sven Ulreich - Note: 2

    War sehr aufmerksam bei den Kontern der Borussen und hielt seinen Kasten dank einiger weniger Glanzparaden sauber. Im eins gegen eins blieb der Neuer-Ersatz stets der starke Sieger.
  • ABWEHR: Joshua Kimmich - Note: 2,5

    ABWEHR: Joshua Kimmich - Note: 2,5

    War weniger auffällig als in den vergangenen Spielen, was aber durchaus mit seiner Erkrankung in der vergangenen Woche zu tun haben könnte. Bereitete das 2:0 durch Lewandowski vor, hinten gelegentlich zu langsam gegen Pulisic.
  • Niklas Süle - Note: 3

    Niklas Süle - Note: 3

    Solide Partie des Neuzugangs. War direkt zu Beginn gefordert, als er einen Konter des BVB mit einer Grätsche im eigenen Strafraum unterbinden musste. Hielt sich danach an Abwehrchef Hummels.
  • Mats Hummels - Note: 2

    Mats Hummels - Note: 2

    Hummels legte eine glänzende Partie hin, saugte hinten viele Bälle seiner Ex-Kollegen weg und spielte einige kluge Pässe in die Spitze der Bayern.
  • David Alaba - Note: 2

    David Alaba - Note: 2

    Unterstützte Kingsley Coman auf der linken Seite offensiv und blieb hinten solide. Blockte einen Schuss von Andrey Yarmolenko auf das fast leere Bayern-Tor. Wenig später erzielte er mit einem als Flanke gedachten Ball das vorentscheidende 3:0. Wegen Krämpfen ausgewechselt.
  • MITTELFELD: Javi Martínez - Note: 2

    MITTELFELD: Javi Martínez - Note: 2

    Genau der Mann, den sich Jupp Heyckes wünscht. Martínez sicherte die Sechser-Position in der Defensive und hielt Spielmacher Thiago damit den Rücken frei.
  • Thiago - Note: 2

    Thiago - Note: 2

    Zeigte im Mittelfeld der Bayern viel Übersicht und leitete mit einem großartigen Flugball in den Strafraum des BVB das 1:0 ein. War gegen Ende der Partie kaum noch gefordert und tat das Nötigste.
  • Kingsley Coman - Note: 3

    Kingsley Coman - Note: 3

    Blieb im Vergleich zu den letzten Spielen unauffälliger, sorgte aber für Beschäftigung der BVB-Defensive.
  • James Rodríguez - Note: 1,5

    James Rodríguez - Note: 1,5

    Machte eines seiner bisher besten Spiele für den FC Bayern. Bereitete das 1:0 durch Robben und das 3:0 durch Alaba vor und arbeitete sogar defensiv stark mit.
  • Arjen Robben - Note: 2

    Arjen Robben - Note: 2

    Gewohnter Anführer der Bayern-Elf gegen seinen Lieblingsgegner. Brachte seine Roten mit dem herrlichen Schlenzer in die linke Ecke auf die Siegerstraße und blieb bis zum Schluss auf dem Rasen.
  • STURM: Robert Lewandowski - Note: 2

    STURM: Robert Lewandowski - Note: 2

    Am Anfang war es so gar nicht das Spiel des Top-Stürmers. Innenverteidiger Sokratis brachte ihn zur Weißglut, Lewandowski war genervt. Versenkte dann aber doch glücklich zum 2:0 und versetzte dem BVB damit einen Nackenschlag.
  • EINWECHSELSPIELER: Rafinha - Note: -

    EINWECHSELSPIELER: Rafinha - Note: -

    Kam in der letzten Viertelstunde für den angeschlagenen Alaba. Reihte sich solide in das Spiel der Bayern ein und half bei der Verwaltung des Sieges.
  • Sebastian Rudy - Note: -

    Sebastian Rudy - Note: -

    Zehn Minuten vor Schluss für den müden Martínez eingewechselt, ersetzte den Spanier fehlerfrei.
  • Arturo Vidal - Note: -

    Arturo Vidal - Note: -

    Spielte in den letzten fünf Minuten anstatt James. Verhinderte den Anschlusstreffer durch Castro.
»